A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Zara Larsson

Sängerin

Zara Maria Larsson ist eine schwedische Popsängerin, die 2008 beim schwedischen Pendant zu „Das Supertalent“ gewann. Mit „Lush Life“ wurde sie international bekannt.

Geboren am: 16. Dezember 1997
Geburtsort: Solna, Schweden
Größe: 164 cm
Sternzeichen: Schütze
Z
Zara Larsson
Bildquelle: picture alliance / Karin Törnblom | Karin Törnblom/TT

Zara Larsson wurde am 16. Dezember 1997 in Solna geboren und wuchs im Stockholmer Stadtbezirk Enskede-Årsta-Vantör auf. Ihr Vater ist Soldat, ihre Mutter Krankenschwester, die Sängerin hat eine drei Jahre jüngere Schwester namens Hanna. In der dritten Klasse machte Zara Larsson eine Ballettausbildung und interessierte sich früh für Gesang, weswegen sie kurz darauf auf eine Musikschule wechselte.

2007 meldete ihre Mutter sie bei der schwedischen Version von „Got Talent“ („Talang“) an, wo sie sich gegen die anderen Kandidaten durchsetzen konnte und als Siegerin aus dem Wettbewerb hervorging. Eine Coverversion von „My Heart Will Go On“ von Céline Dion wurde zu Zara Larssons erster Single.

Zara Larsson wird mit „Lush Life“ weltweit bekannt

2013, als Zara Larsson 16 Jahre alt war, wurde ihre Debüt-EP „Introducing“ veröffentlicht. Mit ihrem ersten Lied „Uncover“ konnte sie an die Spitze der schwedischen und norwegischen Charts klettern. Es folgten weitere Singles, sodass Larsson auf ihrem Erfolg aufbauen konnte, bis sie 2015 mit „Lush Life“ ihren größten Hit landen konnte und international bekannt wurde. Ein Jahr später lieferte Zara Larsson zusammen mit Star-DJ David Guetta die Hymne „This One’s For You“ zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Vom Nachrichtenmagazin „Time“ wurde Zara Larsson 2016 auf die Liste der 30 einflussreichsten Teenager gesetzt.

Zara Larsson: Songs mit Clean Bandit, Kygo & Co. und zahlreiche Auszeichnungen

Ihr zweites Album „So Good“ stärkte die Karriere von Popsängerin Zara Larsson, da besonders ihre Single-Auskopplungen mit Künstlern wie Ty Dolla $ign, Clean Bandit, Kygo oder Tyga gute Platzierungen in den Charts erhielten und Zara Larsson einem breiteren Publikum bekannt machten. Im Laufe ihrer Karriere konnte die Schwedin außerdem einige Auszeichnungen gewinnen, darunter der schwedische Musikpreis Grammi in der Kategorie „Künstlerin des Jahres“ und der MTV EMA in der Kategorie „Bester Newcomer“.

Im Januar 2021 verkündete die Sängerin das Release-Datum ihres dritten Studioalbums "Poster Girl", was Anfang März erscheinen soll.

Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Zara Larsson finden Sie stets hier bei VIP.de.

— Alle News zu Zara Larsson —

<< < 1