A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Senna Gammour

Sängerin

Senna Gammour wurde 2006 durch die Castingshow „Popstars“ bekannt, in der sie in die Girlgroup Monrose gewählt wurde. 2021 nimmt sie an „Let’s Dance“ teil.

Geboren am: 28. Dezember 1979
Geburtsort: Frankfurt am Main
Größe: 172 cm
Sternzeichen: Steinbock
S
Senna Gammour
Bildquelle: picture alliance / Geisler-Fotopress / Nicole Kubelka

Senna Gammour wurde am 28. Dezember 1979 in Frankfurt am Main geboren. Nach ihrem Realschulabschluss begann sie eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau und jobbte nebenbei als Kellnerin. Zur Musik kam Senna durch ihren Bruder, der als Hip-Hop-Sänger auftritt.

Senna Gammour wird dank „Popstars“ Teil der erfolgreichen Girlgroup „Monrose“

2003 nahm Senna Gammour an der Castingshow „Popstars – das Duell“ teil, jedoch flog sie im Recall raus. 2006 versuchte die gebürtige Frankfurterin erneut ihr Glück und nahm an „Popstars – Neue Engel braucht das Land“ teil. Mit Mandy Capristo und Bahar Kizil gewann Senna Gammour die Show und bildete fortan das Trio „Monrose“. Die Girlgroup war mit sieben Top-10-Platzierungen und den Nummer-1-Hits „Shame“ (2006) und „Hot Summer“ (2007) sehr erfolgreich. 2011 gaben „Monrose“ ihre Trennung bekannt.

Senna Gammours Solokarriere, TV-Auftritte und Buchveröffentlichungen

Senna Gammour veröffentlichte als Solo-Künstlerin von 2007 bis 2010 Songs wie „Kein schöner Land“ mit Musikproduzent Dieter Falk, „Melodie“ mit Kool Savas und „Run“ mit ihrem Bruder Zakari Gammour. Nach einer fast zehnjährigen Musikpause veröffentlichte Senna Gammour 2020 gleich drei Singles: „Fuckboy“, „Anders real“ und „Wahnsinnig“.

Senna Gammour ist seit 2008 regelmäßig im TV zu sehen: 2008 bis 2009 moderierte sie „VIVA live!“ und 2012 war sie Jurymitglied bei „Popstars“. Außerdem war sie unter anderem bei der Kochshow „Lafer! Lichter! Lecker!“, bei der VOX-Show „Promi Shopping Queen“ und 2019 bei „Genial daneben – Das Quiz“ zu sehen. 2019 war sie außerdem in zwei Musikvideos ihrer Gesangskollegin und Freundin Loredana zu sehen.

2019 veröffentlichte Senna Gammour ihr erstes Buch „Liebeskummer ist ein Arschloch“. Ein Jahr später folgte ihr zweites Buch „In dein Gesicht!: Erfolg ist die beste Rache“.

Senna Gammour nimmt an „Let’s Dance 2021“ teil

2021 nimmt Senna Gammour an der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ teil. Nach ihrer Teilnahme 2009 an der Show „Yes We Can Dance“, in der sie bis ins Finale kam, ist die 14. Staffel von „Let’s Dance“ damit die zweite Show, in der Senna Gammour ihr tänzerisches Talent unter Beweis stellt. Neben Promikollegen wie Ex-„Prince Charming“ Nicolas Puschmann und GZSZ-Star Valentina Pahde kämpft sie um den Titel „Dancing Star 2021“.

Aktuelle Infos & News zu Sängerin Senna Gammour finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Senna Gammour —

2 > >>