A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Sean Paul

Musiker

Sean Paul ist ein jamaikanischer Dancehall-Musiker, der ab 2002 auch in anderen Ländern Erfolge feierte.

Geboren am: 09. Januar 1973
Geburtsort: Kingston (Jamaika)
Sternzeichen: Steinbock
S
Sean Paul
Bildquelle: Getty Images

Musiker Sean Paul wurde am 9. Januar 1973 als Sean Paul Ryan Francis Henriques in der jamaikanischen Hauptstadt Kingston geboren. Als Jugendlicher war er Mitglied des nationalen Schwimmteams von Jamaika, bevor er mit 15 seine Leidenschaft für die Musik entdeckte.

1996 veröffentlichte Sean Paul seine Debütsingle mit dem Titel 'Baby Girl (Don't Cry)', die sich in seinem Heimatland gut verkaufte. Sein Debütalbum 'Stage One' (2000) wurde weltweit ein großer Erfolg, ebenso wie das Folgealbum 'Dutty Rock' (2002). Letzteres wurde mit einem Grammy als 'Bestes Reggae Album' ausgezeichnet.

Zwischen 2002 und 2010 konnte Sean Paul sich mehrfach in den Top Ten der USA, von Großbritannien und von Deutschland behaupten. Auch seine Alben 'The Trinity' (2005), 'Imperial Blaze' (2009), 'Tomahawk Technique' (2012) und 'Full Frequency' (2014) erreichten hohe Chartplatzierungen. Er nahm Songs mit zahlreichen bekannten Künstlern auf, unter anderem mit Carlos Santana, Rihanna, Beyoncé und Sasha.

Für seine musikalischen Leistungen wurde Sean Paul mehrfach mit dem MOBO Award sowie mit dem American Music Award ausgezeichnet. Der Dancehall-Star heiratete 2012 Jodi Stewart auf Jamaika.

Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Sean Paul finden Sie immer aktuell in unseren Star-News bei VIP.de.

— Alle News zu Sean Paul —