A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Renè Casselly

Zirkus-Artist & TV-Persönlichkeit

Renè Casselly ist ein Zirkus-Artist, der 2021 die RTL-Show „Ninja Warrior Germany“ gewann. 2022 ist er „Let’s Dance“- Kandidat. Ramon Roselly ist sein Cousin.

Geboren am: 06. September 1996
Geburtsort: Hamburg
Größe: 178 cm
Sternzeichen: Jungfrau
R
Renè Casselly
Bildquelle: picture alliance / Eventpress

Biografie, Wiki & Lebenslauf: „Let’s Dance“-Kandidat René Casselly hat als Zirkus-Artist schon diverse Preise gewonnen

René Casselly (bürgerlicher Name René Kaselowsky) wurde am 9. September 1996 in Hamburg geboren. Er ist Teil einer Zirkusfamilie in siebter Generation und wuchs in einem Wohnwagen auf. Seinen ersten richtigen Auftritt als Artist hatte Casselly bereits mit sechs Jahren bei einem Zirkusfestival in Rumänien.

Die Zirkusfamilie Casselly gewann 2012 den Goldenen Clown beim Internationalen Zirkusfestival von Monte-Carlo, zwei Jahre später gewannen René Casselly und seine Schwester den Goldenen Pierrot beim Internationalen Zirkusfestival von Budapest. Doch auch solo ist der Zirkus-Artist erfolgreich: Bereits zweimal gewann er das New Generations Festival in Monte-Carlo (2012 & 2016), 2020 saß er bei dem Festival sogar in der Fachjury.

Übrigens: Sein Cousin Ramon Roselly gewann 2020 die 17. Staffel „DSDS“.

„Ninja Warrior“ René Casselly lebt mit fünf Elefanten auf einem Hof

Als Zirkusartist ist René Casselly vor allem berühmt für seinen dreifachen Salto rückwärts, bei dem ein Elefant ihn in die Luft schleudert, bevor er auf dem Rücken eines anderen Elefanten landet. Casselly wuchs mit Elefanten auf, deshalb ist die Bindung zwischen ihm und den Tieren auch besonders eng: René Casselly kaufte in Ungarn sogar einen Hof, auf dem seine fünf Elefanten Platz haben – samt Swimmingpool für die Dickhäuter.

René Casselly wurde 2021 der erste deutsche „Ninja Warrior“

Eine breitere Bekanntheit erlangte der Zirkusartist vor allem durch seine mehrmalige Teilnahme an der RTL-Show „Ninja Warrior Germany“. Seit 2017 nimmt Casselly jährlich an der Show teil – und das mit Erfolg! Mit seinem Team holt er schon zweimal den Sieg bei der Team-Variante, außerdem erreichte er solo in jeder Staffel das Finale. 2021 folgte dann die Krönung: René Casselly wurde der erste Ninja Warrior Deutschlands, indem er alle Hindernisse als schnellster Teilnehmer bezwang. Der „Ninja Warrior“-Sieger ist außerdem der erste deutsche Teilnehmer, der sich in die originale japanische Show „Sasuke“ wagte, wo er Last Man Standing wurde.

2022 ist René Casselly bei „Let’s Dance“ als Kandidat am Start

Nachdem „Ninja Warrior”-Mit-Kandidat Moritz Hans sich 2020 bereits erfolgreich bei „Let’s Dance“ behaupten konnte, folgt nun der zweite Ninja: René Casselly versucht sich 2022 als Kandidat bei „Let's Dance“ auf dem Tanzparkett. An seiner Seite hat er dabei Profitänzerin Kathrin Menzinger.

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten rund um „Let’s Dance“-Kandidat René Casselly finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Renè Casselly —