A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Nico Santos

Sänger

Nico Santos ist ein deutscher Singer-Songwriter, der unter anderem mit Hits wie „Home“, „Rooftop“ und „Safe“ Bekanntheit erlangte.

Geboren am: 07. Januar 1993
Geburtsort: Bremen
Sternzeichen: Steinbock
N
Nico Santos
Bildquelle: TVNOW / Markus Hertrich

​Nico Santos wurde am 7. Januar 1993 unter dem Namen Nico Wellenbrink in Bremen geboren. Sein Vater ist der Fernseh-Regisseur Egon Wellenbrink, der in den 90er Jahren als „Melitta-Mann“ in der Werbung des Kaffeeherstellers bekannt wurde. Kurz nach seiner Geburt zogen die Eltern von Nico Santos mit ihm nach Mallorca, wo er die Schule besuchte und kurzzeitig als Entertainer arbeitete. Nach dem Abitur kehrte er nach Deutschland zurück und studierte Tontechnik in Köln.

Nico Santos schafft den Durchbruch als Musiker

Nico Santos begann mit der Unterstützung seiner Eltern schon früh zu singen und eigene Kompositionen bei YouTube hochzuladen. Erste Erfolge konnte er 2014 gemeinsam mit dem Produzenten B-Case mit dem Song „Lucky L“ erzielen. 2015 steuerte der Sänger mit „Holding On“ zudem den Titelsong zum Film „3 Türken und ein Baby“ bei. Ein Jahr später erschien die Single „Home“ mit dem Produzenten Topic, die in Deutschland, Österreich und Australien Chart-Erfolge einfahren konnte.
In der Folge gelang Nico Santos mit Singles wie „Rooftop“ und „Safe“ sowie dem Album „Streets of Gold“ der endgültige Durchbruch. Im Jahr 2019 folgten Kollaborationen wie „Better“ mit Lena Meyer-Landrut oder „Purple Rain“ mit den Rappern Capital Bra und Samra.

Nico Santos war Songwriter für viele deutsche Künstler

Neben seiner Karriere als Sänger arbeitet Nico Santos regelmäßig mit dem Produzenten-Duo Djorkaeff & Beatzarre zusammen und schreibt und produziert Songs für andere Musiker. So schrieb er 2015 unter anderem an dem Album „Classic“ von Bushido und Shindy mit und war an Mark Forsters Hit-Single „Wir sind groß“ beteiligt. Zudem wirkte er an der Produktion des Soundtracks zum Film „Fack ju Göhte 2“ mit.

Schauspieler und Juror: Nico Santos im TV

Neben der Produktion von Soundtracks für einige Filme steht Nico Santos auch selbst vor der Kamera: 2015 spielte er in fünf Folgen der Soap „Rote Rosen“ mit und war 2019 Online-Coach bei „The Voice of Germany“. 2020 ist er in der siebten Staffel der VOX-Show „Sing meinen Song“ mit von der Partie. Gemeinsam mit Musik-Kollegen wie MoTrip, LEA oder Max Giesinger interpretiert er hier die Songs der anderen Teilnehmer neu.

Aktuelle Informationen zu Nico Santos erfahren Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Nico Santos —

2 > >>