A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Naya Rivera

Naya Rivera war eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle in der Serie „Glee“ bekannt wurde. Sie verstarb am 8. Juli 2020.

N
Naya Rivera
Bildquelle: picture alliance / STAR MAX

Lebenslauf, Wiki, Bio: Aus Naya Riveras Ehe mit Ryan Dorsey ging der gemeinsame Sohn Josey Dorsey hervor

Naya Marie Rivera wurde am 12. Januar 1987 in Kalifornien (USA) als älteste von drei Geschwistern geboren. Ihr Bruder Mychal Rivera ist ehemaliger Footballprofi der NFL, während ihre jüngere Schwester Nickayla Rivera als Model tätig ist. Die Schauspielerin beschrieb sich selbst als puertorikanisch, deutsch und afroamerikanisch.

2014 heiratete Naya Rivera den Schauspieler Ryan Dorsey. Ein Jahr später kam am 17. September 2015 ihr gemeinsamer Sohn Josey Dorsey auf die Welt. Die Ehe zwischen Naya Rivera und Ryan Dorsey hielt vier Jahre und wurde 2018 geschieden.

Naya Rivera verstarb am 8. Juli 2020 nach einem tragischen Bootsunglück.

Mit ihrer Rolle als „Santana Lopez“ in „Glee“ feierte Naya Rivera 2009 ihren Durchbruch

Ihre Karriere begann Naya Rivera schon in jungen Jahren, als sie für verschiedene Werbungen vor der Kamera stand. Bereits im zarten Alter von vier Jahren ergatterte sie dann auch schon eine Hauptrolle in der Serie „The Royal Family“ (1991-92). Über die Jahre spielte Naya Rivera in zahlreichen weiteren Serien mit, unter anderem in „Der Prinz von Bel-Air“ und „CSI:Miami“.

Der internationale Durchbruch gelang Naya Rivera mit der Hit-Serie „Glee“ (2009-15). Für ihre Darstellung als die lesbische Cheerleaderin Santana Lopez erhielt die Schauspielerin zahlreiche Preise, und war unter anderem sogar für die Grammy Awards nominiert.

Naya Rivera ertrank am 8. Juli 2020 bei einem Bootsausflug mit ihrem Sohn Josey Dorsey

Am 8. Juli 2020 mietete Naya Rivera für einen Ausflug auf dem Stausee Lake Piru ein Boot für sich und ihren Sohn Josey Dorsey. Einige Stunden später wurde der damals Vierjährige Josey alleine in dem gemieteten Boot gefunden, während von Rivera jede Spur fehlte. Die Schauspielerin wurde noch am selben Tag als vermisst gemeldet, und eine großräumige Suchaktion wurde gestartet.

Naya Riveras Leichnam wurde am 13. Juli 2020 von Tauchern gefunden. Die Obduktion ergab, dass die Schauspielerin ertrunken war. Die Polizei vermutet, dass Mutter und Sohn beim Schwimmen im Lake Piru in eine Strömung gerieten, aus der Naya Rivera ihren Sohn noch retten konnte, aber keine Kraft mehr hatte, sich selbst in das Boot zu ziehen.

Naya Rivera wurde am 24. Juli 2020 im Forest Lawn Memorial Park in Hollywood beerdigt.

Weitere Informationen und Neuigkeiten rund um Promi-Themen finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de

— Alle News zu Naya Rivera —

2 3 4 5 > >>