A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Monica Meier-Ivancan

Model

Monica Meier-Ivancan ist ein deutsches Model und Ernährungsberaterin. 2004 war sie als erste deutsche 'Bachelorette' in der gleichnamigen RTL-Sendung zu sehen.

Geboren am: 02. Juli 1977
Geburtsort: Stuttgart
Größe: 179 cm
Sternzeichen: Krebs
M
Monica Meier-Ivancan
Bildquelle: picture alliance/ Geisler-Fotopress

Monica Jasminca Ivancan wurde am 2. Juli 1977 in Stuttgart geboren. Ihre Eltern stammen aus Kroatien. Sie hat eine jüngere Schwester namens Miriam. Nach dem Abschluss der Realschule 1992 absolvierte Monica Ivancan eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau. Seit 1997 ist sie als Model tätig.

Einem breiten Publikum wurde Monica Ivancan 2004 als 'Bachelorette' in der gleichnamigen RTL-Sendung bekannt. Im Ableger des Formats 'Der Bachelor' suchte sie als erste Frau unter 25 Single-Männern nach ihrem Traummann. Mit Mark Quinkenstein, dem Gewinner der letzten Rose, entwickelte sich jedoch keine längerfristige Beziehung.

Nach ihrer Zeit als 'Bachelorette' war Monica Invancan als Model und in mehreren TV-Shows und –Serien zu sehen, unter anderem in einer Nebenrolle in 'Verbotene Liebe' und in 'Das Model und der Freak'. Von 2005 bis 2009 war Monica Ivancan mit Moderator und Comedian Oliver Pocher liiert. Im Jahr 2006 schloss sie eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin ab und verschaffte sich so ein weiteres Standbein. Im Jahr 2010 ließ Monica Ivancan für das Männermagazin 'Playboy' die Hüllen fallen.

2013 wurde Monica Ivancan zum ersten Mal Mutter: Zusammen mit Partner Christian bekam sie die gemeinsame Tochter Rosa. Im Juni 2015 heiratete das Paar. Seitdem trägt Monica Meier-Ivancan auch den Nachnamen ihres Mannes. Im April 2016 wurde ihr zweites Kind, Sohn Anton, geboren.

Weitere Informationen und alle Neuigkeiten zu Monica Meier-Ivancan finden Sie immer aktuell in unseren Star-News bei VIP.de.

— Alle News zu Monica Meier-Ivancan —

2 3 4 > >>