A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Mola Adebisi

Schauspieler

In den Neunziger Jahren eines der bekanntesten Gesichter im TV: Ex-Viva Moderator Mola Adebisi

Geboren am: 15. Februar 1973
Geburtsort: Uelzen
Sternzeichen: Wassermann
M
Mola Adebisi
Bildquelle: picture alliance/Eventpress

Mola Adebisi wurde am 15. Februar 1973 in Uelzen, Niedersachsen geboren und ist besonders bekannt für seine Moderatorentätigkeit beim Musiksender VIVA sowie seine Teilnahme an „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Mola Adebisi wurde als Moderator des Musiksenders VIVA deutschlandweit bekannt

Mola Adebisi begann seine Karriere als Hobbytänzer für Breakdance und Hip-Hop. Während seines ersten professionellen Engagements beim Musical „West Side Story“ in Düsseldorf begann er, bei VIVA als Moderator zu arbeiten. Mola Adebisi war von 1993 bis 2004 bei dem Fernsehsender angestellt und erlangte dadurch deutschlandweite Bekanntheit.

Vom Chart-Moderator zum Chart Stürmer: Mola Adebisi veröffentlichte eigene Hits

1996 und 1997 veröffentlichte er eine Solo-Single namens „Shake That Body“, die in die deutschen Musikcharts einstieg. Weitere Musikveröffentlichungen, genauer die Singles „Get It Right“ und „Don´t Give Up“, folgten. Erstere nahm er zusammen mit der bekannten Boyband Bead&Breakfast und Sqeezer auf. Im Anschluss an die Tätigkeit bei VIVA arbeitete Adebisi als Moderator für diverse Fernsehshows wie „The Dome - Backstage“ oder „Martial Arts X-treme“. Es folgten Gastrollen in ARD-Fernsehfilmen und zwei Synchronrollen für Kinofilme. Daneben gründete er eine eigene Produktionsfirma. Privat engagiert sich der Deutsche nigerianischer Abstammung bei PETA und ist Hobby-Rennfahrer.

Mola Adebisi: 2014 zog er in „Das Dschungelcamp“ von RTL ein

Im Januar 2014 nahm Mola Adebisi bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil. Im RTL-Dschungelcamp macht er sich durch sein selbstbewusstes Verhalten bei den Mitstreitern jedoch eher unbeliebt. Die anderen Kandidaten warfen den Kult-Moderator schließlich aus der Show und er belegte den achten Platz.

Gemeinsam mit Partnerin Adelina Zilai zog Mola Adebisi in „Das Sommerhaus der Stars 2021“ ein

Mola Adebisi ist seit 2020 mit der Theologie-Studentin Adelina Zilai zusammen. Gemeinsam wagten sie sich in eine ganz besondere Beziehungsprobe und zogen in „Das Sommerhaus der Stars 2021“ ein. Dort kämpften sie in verschiedenen Challenges gegen Lars Steinhöfel und Dominik Schmitt, Samira und Yasin Cilingir, Sissi Hofbauer und Ben Melzer, Stephan „Steff“ Jerkel und Peggy Jerofke, Michelle und Mike Monballijn, Roland Heitz und Janina Korn sowie Almklausi und Maritta um ein Preisgeld und den Titel „DAS Promipaar 2021“.

Während der Show kam es häufiger zu Auseinandersetzungen zwischen Mola Adebisi und dem Sommerhaus-Kandidat Mike Monballijn. Grund dafür war eine Liebelei Anfang der 2000er zwischen dem Kult-Moderator und Michelle Monballjin, der Ehefrau von Mike. Mola und seine Freundin Adelina schieden gegen die beiden in der zweiten Exit-Challenge in Folge Sechs aus.

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um Mola Adebisi finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Mola Adebisi —

<< < 1