VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Michelle

Schlagersängerin

Michelle ist eine deutsche Schlagersängerin. 2016 saß sie in der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury.

Geboren am: 15. Februar 1972
Geburtsort: Villingen-Schwenningen
Größe: 156 cm
Sternzeichen: Wassermann
M
Michelle
Bildquelle: Picture Alliance / Sven Simon

Schlagersängerin Michelle, die mit bürgerlichem Namen Tanja Gisela Hewer heißt, kam am 15. Februar 1972 in der baden-württembergischen Stadt Villingen-Schwenningen zur Welt. Gemeinsam mit einem Bruder und einer Schwester wuchs sie bei einer Pflegefamilie im benachbarten Blumberg auf. Michelle ist Mutter von drei Töchtern aus ihren Beziehungen mit den Schlagerkollegen Albert Oberloher (Sänger der Gruppe Wind) und Matthias Reim sowie dem Manager Josef Shitawey.

Schlager-Star Kristina Bach verhilft Michelle zum großen Durchbruch

Bereits als 14-Jährige stand Michelle als Sängerin einer lokalen Band auf der Bühne. Über den Kontakt zu einem Toningenieur kam sie zum Südwestfunk und hatte dort ihren ersten öffentlichen Solo-Auftritt. 1993 wurde sie von Schlagersängerin Kristina Bach entdeckt und feierte noch im selben Jahr mit der Single „Und heut‘ Nacht will ich tanzen“ ihren musikalischen Durchbruch. Der Song verhalf ihr außerdem zu ihrem ersten TV-Auftritt in der ZDF-Hitparade.

Michelle vertritt Deutschland beim „Eurovision Song Contest“ 2001

Einen ihrer größten Erfolge feierte Michelle 2001, als sie mit dem Song „Wer Liebe lebt“ zum Eurovision Song Contest nach Kopenhagen fahren durfte und dort den achten Platz belegte. An der Seite ihres Ex-Partners Matthias Reim veröffentlichte Michelle im darauffolgenden Jahr das Duett „Idiot“.

Im Anschluss daran wurde es zunächst ruhiger um die Schlagersängerin – zumindest in beruflicher Hinsicht. Privat geriet sie aufgrund gesundheitlicher und finanzieller Probleme in die Schlagzeilen. Zwischenzeitlich zog sich Michelle vollständig aus der Öffentlichkeit zurück und eröffnete einen Hundefriseur-Salon.

Schlager-Star Michelle sitzt in der „Deutschland sucht den Superstar“-Jur

Im Oktober 2009 feierte Michelle ihr Comeback als Schlagersängerin. Mit ihren Alben „Goodbye Michelle“ (2009), „Der beste Moment“ (2010) und „L'amour“ (2012) erzielte sie beachtliche Chartergebnisse, an die sie mit „Ich würd‘ es wieder tun“ (2016) und „Tabu“ (2018) anknüpfen konnte. Ab 2011 war Michelle für zwei Staffeln Jurorin der Castingshow „My Name Is“, in der Deutschlands beste Imitatoren gekürt wurden. Zudem war Michelle 2016 und 2017 Jury-Mitglied bei „Deutschland sucht den Superstar“: Gemeinsam mit Dieter Bohlen, H.P. Baxxter und Vanessa Mai bzw. Shirin David kürte sie in der 13. Staffel Prince Damien und in der 14. Staffel Alphonso Williams zum Sieger.

Wichtige Infos und alle Neuigkeiten zu Schlagersängerin Michelle gibt es stets aktuell in unseren Star-News hier auf VIP.de.

— Alle News zu Michelle —

2 3 4 > >>