A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Max Adrio

Investmentberater und Bachelorette-Teilnehmer

Max Adrio war Zweitplatzierter in der achten Staffel von „Die Bachelorette“. Auf der Insel Kefalonia kämpfte er 2021 um das Herz von Maxime Herbord.

Geboren am: 11. August 1989
Geburtsort: Essen
Größe: 183 cm
Sternzeichen: Löwe
M
Max Adrio
Bildquelle: TVNOW

Max Adrio wurde am 11. August 1989 in Essen geboren. Im Jahr 2020 zog der Bachelorette-Kandidat von Düsseldorf nach Stuttgart, wo er als Investmentberater tätig ist.

Max Adrio fiel von Anfang an auf und ging auch Bachelorette Maxime nicht mehr aus dem Kopf

Durch seine sehr fröhliche und aufgeschlossene Art fiel der Bachelorette-Teilnehmer Max schon seit seinem Debüt auf dem roten Teppich der ersten Folge auf. Immer wieder durfte er daher auch auf Gruppen- und Einzeldates mit Bachelorette Maxime für gute Laune bei der Rosenverteilerin und dem Publikum sorgen. Woche für Woche erhielt Max Adrio für seine authentische und offene Art eine Rose von Bachelorette Maxime und durfte im Laufe der Show viel mit der attraktiven Frau aus Herzogenrath erleben. In Folge 7 durfte er sogar Maximes Mutter sowie ihre beste Freundin kennenlernen und selbst per Videocall seine Mutter und seine Oma vorstellen. Anschließend kam es bei den Namensvettern Max und Maxime zum ersten innigen Kuss.

Max Adrio: Der tätowierte Peter Pan von „Die Bachelorette 2021“

Im Laufe der achten Staffel „Die Bachelorette“ konnte Max Adrio gegenüber Maxime schnell beweisen, dass er zwar durch seine vielen Tattoos und seine große Leidenschaft für Motorsport eine harte Schale besitzt, jedoch darunter ein weicher Kern liegt. Auf Grund dessen und wegen seinem Hang für kleine Späße begann Maxime, den Stuttgarter als „tätowierten Peter Pan“ zu betiteln.

Dream-Dates bei „Die Bachelorette 2021“: Max musste sich für Maxime noch einmal richtig überwinden

In Folge 8 von „Die Bachelorette 2021“ durfte Max Adrio mit Maxime eines der romantischen „Dream Dates“ genießen. Maxime hatte hierfür einen Bootstrip mit anschließendem Höhlentauchen ausgesucht. Der sonst so taffe Stuttgarter musste deshalb seine Angst vor dem Wasser überwinden und bewies Maxime auf diese Weise sein Interesse. Die Höhle ließ Bachelorette-Teilnehmer Max allerdings aus. Den Abend verbrachten Max und Maxime romantisch und fernab vom Wasser unter freiem Himmel in einer Kuschelecke. Der Kandidat Max konnte Maxime an diesem Tag mit seinen Blicken, Überwindungen und Zärtlichkeiten so überzeugen, dass er eine weitere Rose bekam und neben Raphael Fasching ins Finale von „Die Bachelorette 2021“ einzog.

Im Showdown um das Herz von Bachelorette Maxime ließen Max und die attraktive Brünette alle ihre vorhergegangenen Dates noch einmal Revue passieren. Nach der anschließenden Entscheidung im Finale von „Die Bachelorette 2021“ musste Max Adrio dann allerdings ohne Rose und Maxime an seiner Seite nach Hause fahren. Er verließ als Zweitplatzierter die Show und die begehrte „Letzte Rose“ von Maxime erhielt Bachelorette-Finalist Raphael Fasching.

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um Max Adrio und „Die Bachelorette“ finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Max Adrio —