A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Marilyn Manson

Musiker

Marilyn Manson ist ein US-amerikanischer Rocksänger. Er war 7 Jahre mit Burlesque-Star Dita von Teese liiert. 2021 werden gegen ihn Missbrauchsvorwürfe erhoben.

Geboren am: 05. Januar 1969
Geburtsort: Canton, Ohio, Vereinigte Staaten
Größe: 185 cm
Sternzeichen: Steinbock
M
Marilyn Manson
Bildquelle: picture alliance /dpa

Marilyn Manson: Name, Alter, Werdegang und Autobiografie

Marilyn Manson, bürgerlich Brian Hugh Warner, wurde am 5. Januar 1969 in Canton im US-Bundesstaat Ohio geboren. Er besuchte eine streng christliche Schule, die ihn nach eigenen Aussagen in seinen späteren politischen und religiösen Ansichten massiv prägte. Nach dem Schulabschluss studierte Marilyn Manson am Broward Community College in Fort Lauderdale Journalismus und Theaterwissenschaft. Neben dem Studium arbeitete er parallel als Musikjournalist für die Musikzeitschrift „25th Parallel“.

1998 begann Marilyn Manson mit dem Malen von Bildern, die bald darauf in Ausstellungen zu sehen waren. Ebenfalls im Jahr 1998 erschien seine Autobiographie „The Long Hard Road Out of Hell“. Marilyn Manson war insgesamt sieben Jahre mit der US-amerikanischen Burlesque-Tänzerin Dita von Teese liiert und von 2005 bis 2007 mit ihr verheiratet. Seit 2020 ist er mit der Fotografin Lindsay Usich verheiratet.

Sein Künstlername ist eine Mischung aus den Namen „Marilyn Monroe“ und „Charles Manson“. Der Vorname der Ikone Marilyn Monroe verkörpert auf der einen Seite das „Gute“ und der Nachname des Kriminellen Charles Manson auf der anderen Seite das „Böse“.

Marilyn Manson gründet „Marilyn Manson and the Spooky Kids“

Im Jahr 1989 gründete Marilyn Manson die Band „Marilyn Manson and the Spooky Kids“. Die Mitglieder der Gruppe gaben sich – wie Marilyn Mansons – Künstlernamen, in denen sie den Vornamen einer Ikone und den Nachnamen eines Serienmörders kombinierten, darunter Daisy Berkowitz, Madonna Wayne Gacy und Olivia Newton Bundy.

Im Juli 1994 erschien das erste Album der Band namens „Portrait Of An American Family“. Mit dem Nachfolger „Antichrist Superstar“, der im Oktober 1996 auf den Markt kam und weltweit über 7 Millionen Mal verkauft wurde, gelang Manson und seiner Band der internationale Durchbruch. Bis 2012 folgten sechs weitere Langspielplatten, von denen „The Golden Age Of Grotesque“ (2003) den ersten Platz in den deutschen Charts erreichte.

Marilyn Manson wird 2021 mit schweren Missbrauchsvorwürfen konfrontiert – Ex-Frau Dita von Teese verteidigt ihn

Evan Rachel Wood, Marilyn Mansons Ex-Verlobte, erhob Anfang Februar 2021 schwere Missbrauchsvorwürfe gegen den Sänger. Daraufhin äußerten sich weitere Ex-Freundinnen und erhoben ebenfalls Folter- und Missbrauchsvorwürfe gegen Marilyn Manson, darunter Sängerin Phoebe Bridgers, Model Sarah McNeilly und Model Ashley Lindeay Morgan. In der Folge distanzierten sich seine Plattenfirma und Künstleragenturen von Manson.

Marilyn Mansons Ex-Frau Dita von Teese nahm Stellung zu den Vorwürfen und postete in ihrer Instagram-Story ein Statement, das besagt, sie habe in ihrer sieben Jahre langen Beziehung mit Manson nie Missbrauchs-Erfahrungen gemacht.

Aktuelle Infos & News zu Rocksänger Marilyn Manson finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Marilyn Manson —

<< < 1 3 4 5 > >>