A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Lucy Hellenbrecht

Model

Lucy Hellenbrecht ist ein deutsches Transgender-Model. Sie nahm 2020 an der 15. Staffel von „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ teil und kam auf Platz 16.

Geboren am: 20. November 1998
Geburtsort: Kassel
Größe: 174 cm
Sternzeichen: Skorpion
L
Lucy Hellenbrecht
Bildquelle: picture alliance / Geisler-Fotopress

Lucy Hellenbrecht wurde am 20. November 1998 als Junge namens Luca in Kassel geboren. Mit 18 Jahren outete sie sich als transsexuell und begann geschlechtsangleichende Maßnahmen umzusetzen. Drei Jahre später wurde sie Kandidatin bei der 15. Staffel von Heidi Klums Model-Show „Germany’s next Topmodel“.

GNTM-Kandidatin Lucy ging in der Model-Show von Heidi Klum offen mit ihrer Transsexualität um

Lucy Hellenbrecht hat eine große Leidenschaft für Make-up und Videospiele. Doch auch das Modeln hat sie schon immer begeistert. Daher nahm die Studentin 2020 an der populären Model-Show „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ teil. Mit ihrer Teilnahme war sie insgesamt das fünfte trans Model, das jemals über den GNTM-Laufsteg lief.

In der Show zeigte sich Lucy Hellenbrecht sehr selbstbewusst und ging offen mit der Tatsache um, dass sie sich noch keiner geschlechtsangleichenden Operation unterzogen hatte. Selbst das Nacktshooting der 15. GNTM-Staffel meisterte sie mit sehr viel Selbstsicherheit und zeigte dabei weniger Scham als so manches Model, das schon in einem weiblichen Körper geboren wurde. In Folge 7 erhielt GNTM-Kandidatin Lucy nach einem verpatzten „Marilyn Monroe“-Shooting auf dem berühmten „Walk of Fame“ kein Foto von Heidi Klum und musste am Ende auf Platz von „GNTM 2020“ nach Hause fliegen.

Lucy Hellenbrecht möchte jungen trans Menschen über Social Media Mut machen

Auch nach ihrem Show-Aus bei „Germany’s next Topmodel 2020“ nutzte Lucy Hellenbrecht ihre Reichweite, um anderen jungen trans Menschen Mut zu machen. Auf ihrem Instagram-Account und in Videos, die sie regelmäßig auf YouTube veröffentlichte, spricht sie offen über ihre Wandlung vom Mann zur Frau. Lucy Hellenbrecht beantwortet öffentlich Fragen zum Thema „Transgender“ und lässt ihre Follower über Updates auf Instagram an ihrer Geschlechtsangleichung teilhaben.

Als Ex-GNTM-Kandidatin Lucy Hellenbrecht ihre neuen Brüste zum ersten Mal sah, wurde ihr schlecht

Ende 2020 ließ Lucy Hellenbrecht ihre primären Geschlechtsteile in zwei chirurgischen Eingriffen von männlich in weiblich operieren. Auf Instagram zeigte sie sich anschließend sehr glücklich über den Verlauf und das Ergebnis der Operation.

Anders war die Reaktion der ehemaligen GNTM-Kandidatin Lucy, als sie das Resultat ihrer Brust-Operation im September 2021 sah. In einem Video an ihre Fans erklärte die gebürtige Kasslerin, dass sie die nackten Brüste unästhetisch finde und deshalb erst ein ungutes Gefühl beim Anblick der neuen Oberweite gehabt habe. Allerdings sei sie sehr glücklich über die Tatsache, dass sie seit dem Eingriff auch körperlich vollständig eine Frau ist.

GNTM-Lucys Freund Nikita unterstützte sie bei ihrer Wandlung und Aufklärungsmission

Anfang des Jahres 2021, kurz nach ihrer geschlechtsangleichenden Operation, machte Lucy Hellenbrecht die Beziehung zu ihrem neuen Partner via Instagram öffentlich. Der Freund der ehemaligen GNTM-Kandidatin heißt Nikita und lernte Lucy bei einer Hochzeit kennen. Laut Lucy Hellenbrecht ist Nikita für sie eine große Unterstützung und stand ihr auch schon bei ihren ersten großen Operationen zur Seite. Dieses Glück hielt jedoch nicht lange. Ende September 2021 verkündete Lucy in einem tiefgründigen Statement und scheinbar sehr verletzt auf Instagram die Trennung von Nikita.

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um Lucy Hellenbrecht und „Germany’s next Topmodel“ finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Lucy Hellenbrecht —