A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Lena Schiwiora

Reality-TV-Star

Lena Schiwiora wurde 2019 gemeinsam mit ihrem Ex Robin Rieblinger durch die Teilnahme bei „Temptation Island“ bekannt. 2021 sah man sie bei „Love Island“.

Geboren am: 05. Oktober 1996
Geburtsort: Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
Größe: 170 cm
Sternzeichen: Waage
L
Lena Schiwiora
Bildquelle: TVNOW / Sergio del Amo

Lena Schiwiora wurde am 5. Oktober 1996 geboren und kommt aus Oberhausen im Ruhrgebiet. Sie studiert seit 2016 Wirtschaftspädagogik in Duisburg.

Lena Schiwiora stellte Robin Rieblinger bei „Temptation Island“ auf die Probe und erhielt ein Happy End

Lena Schiwiora trat zum ersten Mal im deutschen Reality-Fernsehen vor die Kameras, als sie gemeinsam mit ihrem damaligen Langzeit-Partner Robin Rieblinger bei der ersten Staffel von „Temptation Island“ teilnahm. Das junge Paar, das sich aus der Schulzeit kannte, war zu diesem Zeitpunkt bereits fünf Jahre zusammen und stellte in der RTL-Verführer-Show seine Liebe und Treue zueinander auf die Probe.

Drei Wochen verbrachten die Kandidaten Lena und Robin getrennt voneinander und mussten währenddessen der Versuchung in Form von zwölf attraktiven Singles auf „Temptation Island“ widerstehen. Das Reality-TV-Paar bestand den Test mit Bravour. Im Laufe der ersten Staffel „Temptation Island“ begannen sich die Turteltauben Lena und Robin sogar so sehr zu vermissen, dass immer wieder Tränen flossen. Für das große Wiedersehen hatte Robin Rieblinger deshalb einen ganz besonderen Plan: Vor laufender Kamera ging er für seine Lena auf die Knie und machte ihr im Finale von „Temptation Island 2019“ einen romantischen Heiratsantrag. Sie sagte „Ja“.

Lena Schiwiora bei Shopping Queen: Ihr Hemdchen kam beim Publikum nicht an

Ein Jahr später nahmen die Verlobten Lena Schiwiora und Robin Rieblinger gemeinsam bei der VOX-Sendung „Shopping Queen“ in Essen teil. Damals musste die ehemalige „Temptation Island“-Kandidatin viel Kritik vom Publikum für ihren Hemd-Look zum Thema „Sexy“ einstecken.

Das verflixte siebte Jahr: Lena Schiwiora und Robin Rieblinger lösten ihre Verlobung zwei Jahre nach „Temptation Island“

Zwei Jahre nach der romantischen Verlobung im großen Finale von „Temptation Island“ folgte für die Fans von Lena Schiwiora und Robin Rieblinger dann der Schock: Das Paar entschied Anfang 2021 nach sieben gemeinsamen Jahren, getrennte Wege zu gehen. Die beiden Reality-TV-Stars trennten sich im Guten, da sie sich, eigenen Aussagen zufolge, nicht mehr gemeinsam entwickeln konnten.

Erster Auftritt als Single: Lena Schiwiora tauschte „Temptation Island“ gegen „Love Island“

Nur knapp ein halbes Jahr nachdem sie ihre Verlobung mit Robin Rieblinger aufgelöst hatte, war Lena Schiwiora wieder im TV zu sehen: Die attraktive Blondine nahm als Neu-Single an der populären Dating-Show „Love Island“ teil und kam als „Granate“ am ersten Abend in die Villa. Dort sorgte Lena Schiwiora für viel Gesprächsstoff und lieferte gemeinsam mit On-off-„Couple“ Jannick aus Köln unterhaltsames Drama für das „Love Island“-Publikum. Die Zuschauer fassten das Verhalten von Lena auf der RTLZWEI-Liebesinsel jedoch größtenteils negativ auf. Die „Love Island“-Kandidatin verließ die Show daher freiwillig an Tag 9, nachdem sie mit der Meinung der Zuschauer konfrontiert worden war.

Freiwilliger Exit für den Ex-Freund? Die Gerüchteküche um ehemalige „Temptation Island“-Kandidaten Lena und Robin brodelt wieder

Schon während ihrer Zeit bei „Love Island“ kamen in Deutschland vermehrt Gerüchte auf, dass sich Lena Schiwiora und Robin Rieblinger nie getrennt haben sollen. Der ehemalige „Temptation Island“-Kandidat Robin schaltete darauf sogar einen Anwalt gegen die Klatschpresse ein. Lena hingegen dementierte die Gerüchte in einem ausführlichen Instagram-Statement über ihre Zeit in der „Love Island“-Villa.

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um Lena Schiwiora finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Lena Schiwiora —