A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Lars Steinhöfel

Schauspieler

Lars Steinhöfel ist ein deutscher Schauspieler. Bekannt wurde er durch seine Rolle des „Easy“, den er seit 2005 in der RTL-Serie „Unter uns“ verkörpert.

Geboren am: 27. Januar 1986
Geburtsort: Berlin
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Wassermann
L
Lars Steinhöfel
Bildquelle: picture alliance/Geisler-Fotopress

Lars Steinhöfel wurde am 27. Januar 1986 in Ost-Berlin geboren. Vor seiner Zeit als Serien-Schauspieler war er Darsteller am Hansa Theater in Berlin.

Die RTL-Serie „Unter uns“ machte Lars Steinhöfel als „Easy Winter“ deutschlandweit bekannt

Bevor Lars Steinhöfel das Fernsehen eroberte, arbeitete er als Theaterdarsteller. In dem Stück „...und Zille mittenmang“ machte er im Hansa Theater Berlin erstmals auf sich aufmerksam. Nach der Jahrtausendwende sah man Lars Steinhöfel auch häufiger auf dem TV-Bildschirm. Der Schauspieler wirkte in den Serien „Hallo Robbie“ und „Schwester Stefanie“ mit, ehe er zum „Unter uns“-Cast stieß. Seit 2005 ist Lars Steinhöfel täglich von Montag bis Freitag bei „Unter uns“ zu sehen. In der RTL-Serie spielte er sich als Womanizer Ingo „Easy“ Winter in die Herzen der Serien-Fans.

Lars Steinhöfel war auch abseits des „Unter uns“-Sets schauspielerisch aktiv

Im Jahr 2008 trat Lars Steinhöfel den Beweis an, auch ernstere Rollen verkörpern zu können. Bei der Neuverfilmung des Antikriegsfilms „Die Brücke“ war der Ost-Berliner mit von der Partie. Lustiger ging es für den Schauspieler und seine Fans hingegen in dem Film „Biss zur großen Pause – das Highschool Vampir Grusical“ zu. In diesem ProSieben-Streifen spielte er an der Seite von Elyas M'Barek.

Öffentliches Coming-out: Ein Erpresser drängte Lars Steinhöfel mit Beweisbildern zum Outing

Im Jahr 2014 bezog Lars Steinhöfel in einem RTL-Interview erstmals öffentlich Stellung zu seiner Homosexualität, nachdem er mit Erpressungsbildern dazu gedrängt worden war. Drei Jahre später wurde sein „Unter uns“-Charakter Easy Winter ebenfalls schwul. Seither dreht Lars Steinhöfel für die RTL-Serie nur noch Liebesszenen mit Männern. Der Schauspieler engagiert sich seit seinem Outing in der Aufklärung über Aids und sucht immer wieder das Gespräch mit Jugendlichen zu diesem Thema.

„Sommerhaus der Stars"-Sieg: Lars und sein Freund Dominik sind „Das Promi-Paar 2021"

Seit 2017 sind Lars Steinhöfel und der Blogger Dominik Schmitt ein Paar. Die beiden Männer lernten sich über Instagram kennen.

Nach vier Jahren Beziehung wagten sich Lars und Dominik gemeinsam in die Promi-WG von „Das Sommerhaus der Stars 2021“ und kämpften sich in verschiedenen Spielen bis ins große Finale der Show und gewannen dort gegen Ben Melzer und Sissi Hofbauer den Titel „DAS Promipaar 2021“ sowie 50.000 Euro. Ihre anderen Gegner waren Samira und Yasin Cilingir, Adelina Zilai und Mola Adebisi, Stephan „Steff“ Jerkel und Peggy Jerofke, Michelle und Mike Monballijn, Roland Heitz und Janina Korn sowie Almklausi und Maritta Krehl.

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um Lars Steinhöfel finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Lars Steinhöfel —