A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jendrik Sigwart

Sänger, ESC-Kandidat 2021

Jendrik Sigwart ist ein deutscher Sänger aus Hamburg. 2021 vertritt er mit seinem Hit „I Don’t Feel Hate“ Deutschland beim „Eurovision Song Contest“.

Geboren am: 27. August 1994
Geburtsort: Hamburg
Sternzeichen: Jungfrau
J
Jendrik Sigwart
Bildquelle: picture alliance/dpa | Christian Charisius

Alle Infos über Jendrik Sigwart: Alter, Herkunft, Werdegang und seine Ukulele als Markenzeichen

Jendrik Sigwart wurde am 27. August 1994 in Hamburg geboren und wuchs gemeinsam mit seinen vier Geschwistern im Nordosten Hamburgs auf. Musikalisches Talent bewies er schon in seiner Jugend und spielte unter anderem fleißig Klavier. Er studierte an der Hochschule Osnabrück Musical und Vokalpädagogik. Auch in seiner Freizeit widmet ich Jendrik Sigwart ganz seiner musikalischen Leidenschaft: er komponiert eigene Songs und ist auf YouTube aktiv.

Bei seiner Musik spielt die Ukulele, ein gitarrenähnliches viersaitiges Lauteninstrument, eine wichtige Rolle. Seine Liebe zur Ukulele entdeckte Jendrik bereits in seiner Kindheit und schrieb später sogar seine Bachelorarbeit darüber. Seither ist das Instrument nicht mehr für ihn wegzudenken. Seine aktuelle Ukulele verzierte der Musicalsänger mit mehreren tausenden Strasssteinchen.

Jendrik Sigwarts Engagements als Musicaldarsteller: von „Hairspray“ bis „Peter Pan“

Bereits während seines Musicalstudiums hatte er mehrere Engagements, darunter 2017 bis 2018 in „Hairspray“ im Theater Dortmund und 2018 in „Die Blume von Hawaii“ am Theater Osnabrück in der Rolle des Jim-Boy. Jendriks Spielalter liegt zwischen 18 und 35 Jahren. 2018 spielte Jendrik Sigwart die Hauptrolle des Peter Pan im gleichnamigen Theaterstück bei den Burgfestspielen in Bad Vilbel, Hessen. Von 2019 bis 2020 spielte Jendrik in „Berlin Berlin – Die große Show der goldenen 20er Jahre“ der Produktionsfirma „On Stage“ mit.

Jendrik Sigwart vertritt Deutschland mit „I Don’t Feel Hate“ beim „Eurovision Song Contest 2021“ in Rotterdam

Den bisher größten Erfolg verzeichnet Jendrik Sigwart 2021. Seit Anfang Februar steht fest, dass er Deutschland beim „Eurovision Song Contest“ am 22. Mai 2021 in Rotterdam vertreten wird. Mit seinem eigens komponierten Song „I Don’t Feel Hate“ – in dem auch wieder seine Ukulele vertreten ist – setzt er ein klares Statement gehen Mobbing und Hass. Der Song erschien Ende Februar und begeistert seither ganz Deutschland. Bei der Show „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ stellte der ESC-Kandidatin seinen Song bereits live im TV vor.

Aktuelle Infos & News zu Jendrik Sigwart und zum „Euro Vision Songcontest“ finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Jendrik Sigwart —