A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Christina Luft

Tänzerin

Christina Luft ist Tänzerin und wurde durch ihre Teilnahme an der RTL-Show „Let’s Dance“ deutschlandweit bekannt. Sie ist die Freundin von Sänger Luca Hänni.

Geboren am: 21. Februar 1990
Geburtsort: Bischkek (ehemals Frunse), Kirgisistan
Größe: 162 cm
Sternzeichen: Fische
C
Christina Luft
Bildquelle: Anelia Janeva

Christina Luft wurde am 21. Februar 1990 in Bischkek, Kirgisistan, geboren. Als sie ein Jahr alt war, zogen sie und ihre Familie nach Deutschland. 2017 absolvierte Christina Luft an der Philipps-Universität Marburg ihr Diplomstudium in Psychologie. Hauptberuflich arbeitet sie als Profitänzerin.

Christina Lufts Karriere als Profitänzerin: Deutsche Meisterschaft und Mitglied des Bundeskaders B

Christina Luft entdeckte ihre Leidenschaft fürs Tanzen mit neun Jahren. Seit 2002 tanzte sie regelmäßig auf Turnieren. 2002 bis 2004 startete sie mit Tanzpartner Lukas Staudt auf Turnieren und 2005 bis 2016 mit Tanzpartner Evgeny Vinokurov. Beide schafften die Aufnahmen in den Bundeskader B in der Sparte Lateinamerikanische Tänze.

Unter anderem erreichte Christina Luft folgende Turnierplätze:

  • 2006: Ranglistenturnier Jugend A-Latein (1. Platz)
  • 2007: Landesmeisterschaft Nordrhein-Westfalen (2. Platz)
  • 2010 + 2011: Hessische Meisterschaft (1. Platz)
  • 2011: Süddeutsche Meisterschaft (1. Platz)
  • 2013–2016: Hessische Meisterschaft (1. Platz)
  • 2016: Ranglistenturnier Hgr. S-Latein „Hessen tanzt“ (3. Platz)

  • Christina Luft bei „Let’s Dance“: 3. Platz mit Luca Hänni und privates Liebesglück

    Christina Luft nahm 2017 erstmals an der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ teil. Mit Tanzpartner und Sänger Giovanni Zarrella schaffte sie es in die vierte Runde. Nachdem sich Christina Luft in der Generalprobe zur fünften Show den Fuß brach, musste sie ausscheiden und wurde durch Tanzkollegin Marta Arndt ersetzt. 2019 trat sie mit Oliver Pocher als Tanzpartner erneut in der Tanzshow an und schaffte es auf Platz 7.

    2020 erzielte Christina Luft mit Tanzpartner und Sänger Luca Hänni den dritten Platz. Im selben Jahr gewann sie mit Christian Polanc die „Let’s Dance Profi-Challenge“. Mit Luca Hänni, dem DSDS-Sieger von 2012, ist Christina Luft seit der gemeinsamen Teilnahme bei „Let’s Dance“ ein Paar.

    Christina Luft möchte bei "Let's Dance 2021" erneut einen Promi zum Tanzprofi machen

    Im Februar 2021 wurde verkündet, dass Christina Luft erneut bei "Let's Dance" starten würde. Sie stellte sich damit das vierte Mal in Folge der Herausforderung und coachte einen Promi. Christina ging mit dem ehemaligen Nachrichtensprecher Jan Hofer an den Start und kämpfte um den Sieg der Show. In der siebten Show mussten sich die beiden allerdings aus dem Titelrennen verabschieden: Die 12 Punkte, die sie für ihren langsamen Walzer von der Jury bekamen, reichten nicht aus, um sich das Weiterkommen in die nächste Show zu sichern.

    Aktuelle Infos & News zu „Let’s Dance“-Star Christina Luft finden Sie immer hier in unseren Star-News auf VIP.de.

    — Alle News zu Christina Luft —

    2 > >>