A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Bastian Yotta

Unternehmer, Lifestyle-Coach, Reality-TV-Star

Bastian Yotta ist ein deutscher Reality-TV-Star, unter anderem bekannt aus "Adam sucht Eva". Im Januar 2019 war er Teilnehmer des Dschungelcamps.

Geboren am: 04. Dezember 1976
Geburtsort: Landshut
Sternzeichen: Schütze
B
Bastian Yotta
Bildquelle: MG RTL D / Arya Shirazi

Bastian Yotta (bürgerlich: Bastian Gillmeier) kam am 4. Dezember 1976 im bayerischen Landshut zur Welt. Nach dem Abitur studierte er BWL und Sportwissenschaften. Außerdem arbeitete er als Versicherungsmakler in der Agentur seines Vaters. Nach zwei gescheiterten Ehen zog er im Dezember 2014 mit seiner damaligen Freundin Maria Hering (aka Maria Yotta) von LA (Kfz-Kennzeichen von Landshut) nach L.A.

Bastian und Maria Yotta: Als Protz-Paar in Los Angeles

Bastian Yotta und Maria Hering hatten sich 2013 kennengelernt und inszenierten sich nach ihrer Auswanderung in die USA als protzige Fitness- und Lifestyle-Coaches mit dem selbstgewählten Künstlernachnamen "Yotta". Ihren Glamour-Alltag in Los Angeles stellten sie in den Reality-Dokus "The fabulous Life of Yottas" (2015) und "Yottas! Mit Vollgas durch Amerika" (2016) zur Schau. Im Juli 2016 trennten sich Bastian und Maria Yotta.

Bastian Yotta bandelt bei "Adam sucht Eva 2017" mit Natalia Osada an

Während Maria Yotta wieder zu ihrem ursprünglichen Nachnamen wechselte und bei "Promi Big Brother" einzog, verschlug es Bastian Yotta im November 2017 auf eine einsame Liebesinsel in die Südsee: In der vierten Staffel der RTL-Show "Adam sucht Eva – Promis im Paradies" suchte er im Adamskostüm seine Traumfrau. Er fand Reality-TV-Sternchen Natalia Osada, mit der er von den übrigen Kandidaten zum Siegerpaar gekürt wurde und nach Ende der Dreharbeiten kurzzeitig liiert war, ehe er im Dezember 2017 die Trennung verkündete.Neben seinen TV-Auftritten hat Bastian Yotta zwei Bücher auf den Markt gebracht: "Mind Slimming: Die revolutionäre Methode zum Wunschgewicht" (2015) und "Die Yotta-Bibel" (2018).

Bastian Yotta zieht ins Dschungelcamp 2019

Im Dezember 2018 machte Bastian Yotta Schlagzeilen, weil er am Frankfurter Flughafen wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung festgenommen wurde und anschließend eine Nacht im Gefängnis verbringen musste. Kurze Zeit später wurde bekannt, dass es Bastian Yotta ins RTL-Dschungelcamp verschlägt. In der 13. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" krachte es insbesondere zwischen Fitness-Guru Bastian Yotta und Currywurstmann Chris Töpperwien immer wieder heftig. Kurz vor dem Finale versöhnten sich beide. Bastian Yotta schied an Tag 15 aus und belegte im Dschungelcamp 2019 den 5. Platz.

Bastian Yotta gewinnt „Promis unter Palmen“

2020 war Bastian Yotta Kandidat in der Sat.1-Reality-Show „Promis unter Palmen – Für Geld mache ich alles!“. Hier setzte sich Miracle-Morning-Basti gegen weitere Stars wie Désirée Nick, Matthias Mangiapane („Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, „Das Sommerhaus der Stars“), Janine Pink („Köln 50667“, „Promi Big Brother“), Tobias Wegener („Love Island“, „Promi Big Brother“) und Carina Spack („Der Bachelor“, „Bachelor in Paradise“) durch und gewann die erste Staffel des Formats. Schlagzeilen machte Fitness-Guru Bastian Yotta während „Promis unter Palmen“ nicht nur durch seine Mobbing-Attacken gegen Teilnehmerin Claudia Obert, sondern auch dem Auftauchen von frauenverachtendem Videomaterial.

Alle Informationen und Neuigkeiten zu Bastian Yotta gibt's immer aktuell in unseren Star-News auf VIP.de.

— Alle News zu Bastian Yotta —

<< < 1 3 4 > >>