A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Ariana Grande

Sängerin und Schauspielerin

Ariana Grande ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Geboren am: 26. Juni 1993
Geburtsort: Boca Raton, Florida, Vereinigte Staaten
Größe: 153 cm
Sternzeichen: Krebs
A
Ariana Grande
Bildquelle: picture alliance / Newscom

Ariana Grande-Butera kam am 26. Juni 1993 in Boca Raton im US-Bundesstaat Florida zur Welt. Sie hat italienische Vorfahren, die unter anderem aus Sizilien stammen. Schon in ihrer Kindheit machte sie erste Erfahrungen als Schauspielerin, unter anderem spielte sie im "Fort Lauderdale Children's Theater" (FLCT). Mit 15 Jahren ergatterte Ariana Grande im Musical "13" ihre erste Rolle am New Yorker Broadway. Ein Jahr später übernahm sie in der Nickelodeon-Serie "Victorious" die Rolle der Cat Valentine und spielte dort an der Seite von Victoria Justice und Elizabeth Gillies. Zugunsten ihrer Schauspielkarriere brach Ariana Grande die High School zunächst ab, arbeitete den Unterricht allerdings mit einem Privatlehrer nach und erlangte 2012 ihren Abschluss.

Innerhalb der Teenie-Serie "Victorious" startete Ariana Grande mit dem Titel "Give It Up" ihre Gesangskarriere, die sie forcierte, indem sie bekannte Popsongs von Stars wie Adele, Bruno Mars und Lady Gaga coverte und ihre Versionen auf YouTube hochlud. Im Jahr 2011 unterschrieb sie ihren ersten Plattenvertrag und veröffentlichte die Debütsingle "Put Your Hearts Up".

Im September 2013 erschien mit "Yours Truly" Ariana Grandes erstes Album. Es erreichte Platz eins in den USA und brachte ihr im November desselben Jahres eine Auszeichnung bei den American Music Awards als "New Artist of the Year" ein. Mit ihrem zweiten Album "My Everything" gelang Ariana Grande der internationale Durchbruch. Es folgten die Alben "Dangerous Woman" (2016) und "Sweetener" (2018).

Am 22. Mai 2017 wurde Ariana Grandes Konzert in Manchester Ziel eines terroristischen Anschlags. Ein islamistischer Selbstmordattentäter sprengte sich unmittelbar nach dem Konzert im Foyer des Gebäudes in die Luft und riss 22 Menschen in den Tod. Daraufhin unterbrach Ariana Grande ihre "Dangerous Woman Tour" und veranstaltete am 4. Juni 2017 das Benefizkonzert "One Love Manchester".

Ariana Grande hat einen älteren Halbbruder Frankie. Derzeit ist Ariana Grande mit dem US-Komiker Pete Davidson liiert. Zuvor führte sie unter anderem Beziehungen mit den Rappern Big Sean und Mac Miller. Neuigkeiten über Ariana Grande finden Sie immer aktuell in unseren Star-News bei VIP.de.

— Alle News zu Ariana Grande —

2 3 4 5 6 7 8 9 > >>