Snoop Dogg

Schwere Missbrauchs-Vorwürfe gegen den Rapper

Schwere Missbrauchs-Vorwürfe gegen den Rapper
00:38 Min

Schwere Missbrauchs-Vorwürfe gegen den Rapper

Rapper Snoop Dogg (50) wird beschuldigt, 2013 eine Frau zum Oralsex gezwungen zu haben. Dies berichten mehrere US-Medien. Das vermeintliche Opfer fordert jetzt eine Entschädigung in Höhe von 10 Millionen Dollar. Snoops Reaktion auf die Vorwürfe sind eindeutig.

Exklusiv-Clip "The Lost City"

Sandra Bullock zeigt ihren Hammerbody

In dem Abenteuerfilm zeigt die 57-Jährigen ihren Traumkörper und beweist, was man in so einer knallengen Klamotte alles machen kann im Dschungel

Damit hat wohl niemand gerechnet

Tränenreiches Aus bei "Prominent getrennt"

Bei „Prominent getrennt- Die Villa der Verflossenen“ steht eine Entscheidung an. Für welches Paar wird es eng und wer muss die Villa verlassen? In einer Welt ohne Überraschungen müssten Doreen Dietel und Patrick Eid abreisen. Doch es kommt alles anders und trifft ein Pärchen mit dem wohl kaum einer gerechnet hat.