Anzeige
Anzeige

Spanische Royals im "Barbie"-Fieber Nur Prinzessin Leonor trägt Pink

Die spanische Königsfamilie genießt ihre Auszeit auf Mallorca.
Nur eine Dame der spanischen Königsfamilie kleidet sich in der "Barbie"-Farbe Pink. 
© IMAGO/ABACAPRESS
Spaniens Königsfamilie ist im "Barbie"-Fieber: Bei einem gemeinsamen Kinobesuch setzt jedoch nur Prinzessin Leonor das Filmmotto modisch um.

Auch an den Royals geht der "Barbie"-Hype nicht vorbei: Aktuelle Fotos zeigen die spanische Königsfamilie bei einem gemeinsamen Kinoausflug während ihres Urlaubs auf Mallorca. Neben König Felipe VI., 55, seiner Frau Letizia, 50, sowie den gemeinsamen Töchtern Leonor, 17, und Sofía, 16, war auch Alt-Königin Sofia, 84, dabei.

Spanische Royals im "Barbie"-Fieber: Nur Leonor setzt das Filmmotto modisch um

Doch einzig Leonor ordnete sich in ihrem Styling dem aktuellen Barbiecore-Trend unter. Die 17-Jährige stach mit ihrem pinken Kleid aus ihrer Familie heraus. Ihre Schwester entschied sich für ein Minikleid mit Blümchenmuster. Mama Letizia setzte auf eine lockere Hose-Bluse-Kombination in den Farben Blau und Weiß, Papa Felipe auf Jeans und Hemd - beides in Blau. Die 84-jährige Sofia begleitete die Familie in einem grün-weiß gemusterten weiten Sommerkleid.

Greta Gerwigs, 40, Verfilmung zur weltberühmten Puppe mit Margot Robbie, 33, und Ryan Gosling, 42, in den Hauptrollen hat an den weltweiten Kinokassen bereits über eine Milliarde Dollar eingespielt. Gerwig ist die erste Regisseurin, die diese Marke geknackt hat.

Traditioneller Sommerurlaub auf Mallorca

Die königliche Familie scheint den Kinoausflug sichtlich genossen zu haben. Alle fünf zeigen sich auf den Bildern bestens gelaunt. Während König Felipe VI. bereits Ende Juli nach Mallorca reiste, traf der Rest der Familie ein paar Tage später für den traditionellen Sommerurlaub auf der Baleareninsel ein.

Auch während der Ferien nimmt Felipe vor Ort offizielle Termine wahr. Zudem geht er seiner großen Leidenschaft nach. Bei der Segelregatta Copa del Rey in der Bucht von Palma belegte er in seiner Bootsklasse den zweiten Platz. Bei der Siegerehrung überreichte er den Gewinnern der anderen Klassen die Siegertrophäen.

Königin Letizia und König Felipe sind seit 2004 verheiratet und seit Juni 2014 das Königspaar. Zuvor waren Felipes Eltern, der mittlerweile im Exil lebende Juan Carlos I., 85, und dessen Ehefrau Sofia, von 1975 bis 2014 König und Königin von Spanien.

spot on news

Mehr zum Thema

VG-Wort Pixel