VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de
Hollywood Blog by Jessica Mazur

Zweimal täglich Fitnessstudio - Toni Garrn quält sich für die Victoria's Secret-Show

Toni Garrn bereitet sich seit Wochen auf die große Victoria's Secret-Show vor.
Toni Garrn bereitet sich seit Wochen auf die große Victoria's Secret-Show vor. © Instagram

Hollywood Blog von Claudia Oberst

Wer mit Engelsflügeln über den Victoria's Secret-Laufsteg schweben will, der muss schön sein und sollte kein Gramm Fett am Körper haben. Das deutsche Topmodel Toni Garrn (26) bereitet sich deshalb schon seit Wochen mit einem knallhartem Training auf das Mega-Event vor.

Victoria's Secret: Zwei deutsche Engel sind dabei

Am 8. November steigt in New York DIE Fashion-Show des Jahres. Dessous-Gigant Victoria's Secret zeigt seine neue Kollektion. Von Kendall Jenner (23) bis Gigi (23) und Bella Hadid (22) sind alle dabei. Und mit Toni Garrn und Lorena Rae sind sogar zwei deutsche Mädels am Start!

Toni Garrn: Im Mini-Rock und ohne BH zum Fitting

Gerade erst hat Toni ihr Fitting, also die Anprobe für die Show, absolviert. In Mini-Rock und bauchfreiem Oberteil, ohne BH (der käme bei der Anprobe ja eh runter), tauchte die Hamburgerin auf und machte eine fabelhafte Figur. Toni schien bestens gelaunt und strahlte für die Fotografen. Kein Wunder, für Victoria's Secret auf den Laufsteg zu dürfen, ist in der Model-Welt eine große Ehre.

Toni hat sich den Job aber auch wirklich hart erarbeitet. Auf Instagram hat sie eine eigene Rubrik, in der sie zeigt, wie sie sich auf die Show vorbereitet. Süßigkeiten und Carbs sind tabu, dafür gibt's gefühlt kiloweise Gemüse und Proteine. Und das seit Wochen!

Toni Garrn geht zweimal täglich ins Fitnessstudio

Toni Garrn quält sich beim "Battle Rope Training"
Toni Garrn quält sich beim "Battle Rope Training" © Instagram

Und dann erst ihre Workouts! Help! Auf ihrer Instagram-Story hab ich gesehen, dass sie in den letzten Tagen vor der Show zweimal täglich trainiert. Und zwar mit diesen fiesen Seilen, die man in beiden Händen hält und damit auf dem Boden trommelt. "Battle Rope Training" nennt man das hier. Sieht mega intensiv aus. Ich hab die Seile bisher immer vermieden, aber vielleicht sollte ich mich doch mal ranwagen. Die Seile gelten nämlich als super Herz-Kreislauf-Training.

Fit durch funktionelles Training und Personal Trainer

Für Supermodel Toni Garrn heißt es #TrainLikeAnAngel
Für Supermodel Toni Garrn heißt es momentan #TrainLikeAnAngel © Instagram

Toni setzt allgemein auf funktionelles Training, trainiert also immer mehrere Muskelgruppen gleichzeitig. Wenn sie Squats (Kniebeugen) macht, wirft sie beim Hochkommen einen Medizinball an die Wand, um Arme und Schultern mitzutrainieren. Und beim Bauchmuskeltraining werden gleich die Arme mitgemacht. Time is money: Als Topmodel hat man schließlich auch noch andere Sachen zu tun als seine Schweißtropfen im Gym zu verteilen.

Klar hilft es, dass die Ex von Leonardo DiCaprio meistens einen Personal Trainer an ihrer Seite hat. Welch ein Luxus! Die Trainer passen genau auf, dass Toni nicht schummelt. Wenn sie allein trainiert ist sie nämlich nicht immer so ganz motiviert und gibt auch nur mal 40 Prozent, verrät sie auf Instagram.

#TrainLikeAnAngel: Trainieren bis es weh tut

Kurz vor der großen Show klotzt Toni aber nochmal so richtig ran. #TrainLikeAnAngel heißt das Motto, unter dem übrigens fast alle Victoria's Secret-Models ihre Workouts absolvieren. Spät abends wirft Toni im Gym in New York mit aller Kraft den Medizinball auf den Boden, um ihn dann aufzuheben und wieder fallen zu lassen. Immer und immer wieder bis ihr Trainer sagt, dass es reicht.

Mir wird schon beim Zuschauen schummerig. Und auch Toni leidet. Erst gestern schrieb sie, dass sie so wund ist vom Training, dass sie sich nicht gescheit dehnen kann. Poor Baby, aber spätestens wenn sie dann als Engel über den Catwalk schwebt, ist die Quälerei bestimmt vergessen :-)

Jessica Mazur