'Zwei Bauern und kein Land' und Co.: Das sind die TV-Highlights am Freitag

TV-Tipps am Freitag
"Zwei Bauern und kein Land": Johannes (Ernst Stötzner) möchte, dass Stammhalter Felix (Christoph Schechinger) als Bauer in seine Fußstapfen tritt © ARD Degeto/Thorsten Jander, SpotOn
Anzeige:

Zwei Bauern und kein Land, ...

20:15 Uhr, Das Erste: Zwei Bauern und kein Land, Komödie

Wie der Vater - so der Sohn: Der Bauer Johannes Becker (Ernst Stötzner) und sein Stammhalter Felix (Christoph Schechinger) machen selten große Worte. Als der verlorene Sohn nach Jahren der Funkstille plötzlich vor der Tür steht, müssen sich die beiden Dickschädel erst wieder aneinander gewöhnen. Johannes sollte eigentlich froh sein, dass Felix aus der Großstadt zurückgekehrt ist, um in seine Fußstapfen als Landwirt zu treten. Ganz selbstverständlich repariert er den Mähdrescher und fährt ohne zu fragen raus auf die Felder. Was Felix nicht weiß: Johannes hat sein Land verkauft - und zwar ausgerechnet an seinen Erzrivalen Fuchs (Hans-Uwe Bauer).

20:15 Uhr, ProSieben: Disturbia, Thriller

Nach dem Unfalltod seines Vaters wandelt sich Kale (Shia La Beouf) zum Störenfried. Er akzeptiert keine Autorität mehr und sucht nur noch Ärger. Nach einem handfesten Streit mit seinem Spanischlehrer wird er in seinen Ferien zu Hausarrest verurteilt. Da er nichts anderes zu tun hat, vertreibt sich Kale die Zeit damit, seine Nachbarn mit dem Fernglas auszuspionieren. Aber dann macht er seltsame Beobachtungen, und die führen nur zu einem Schluss: Sein Nachbar ist ein Serienkiller!

20:15 Uhr, RTL: 5 gegen Jauch - Prominenten-Special, Quizshow

Günther Jauch will es wieder wissen. Deutschlands beliebtester Moderator fordert im Alleingang und völlig auf sich gestellt ein neues Team von fünf prominenten Kandidaten heraus. Er tritt als Quizkandidat im "5 gegen Jauch - Prominenten-Special" gegen Linda Zervakis, Mirja Boes, Massimo Sinato, Horst Lichter und Jan Köppen an und will bis zu 300.000 Euro für den guten Zweck gewinnen. Oliver Pocher moderiert schlagfertig.

20:15 Uhr, Super RTL: Jagdfieber, Computertrickspaß

Boog, ein in Gefangenschaft lebender Grizzly, macht Bekanntschaft mit dem Maultierhirsch Elliot. Dieser ist frech und überaus unternehmungslustig. Er überzeugt Boog davon, endlich in die große weite Wildnis einzutauchen, anstatt weiterhin eingesperrt zu bleiben. Die beiden ungleichen Freunde erkunden den Wald auf eigene Faust, doch als die Jagdsaison beginnt, häufen sich die Probleme. Sie beschließen, den Jägern mit Unterstützung der anderen Waldbewohner den Kampf anzusagen.

20:15 Uhr, RTL II: Zurück in die Zukunft, Sci-Fi-Komödie

Die Bekanntschaft mit dem leicht verrückten, aber genialen Wissenschaftler Dr. Emmett Brown (Christopher Lloyd) bringt Marty McFly (Michael J. Fox) in eine prekäre Situation: Er wird in die Vergangenheit katapultiert, genauer gesagt in exakt das Jahr, in dem sich seine Eltern kennen gelernt haben. Doch Martys Auftauchen bringt die Vergangenheit völlig durcheinander: Denn seine eigene Mutter, eine überaus attraktive junge Dame, verknallt sich in ihn! Jetzt muss Marty alles daran setzen, dass sie sich doch noch seinem Vater zuwendet, denn ansonsten wird er sich binnen kürzester Zeit auflösen.

spot on news