Eine Zeitreise in Bildern

Zum 40. von Prinz William: So hat er sich optisch verändert

So sehr hat sich Prinz William optisch verändert
01:57 Min

So sehr hat sich Prinz William optisch verändert

Am Dienstag (21. Juni) feiert der britische Thronfolger Prinz William seinen 40. Geburtstag! Grund genug, mal in der royalen Fotokiste zu kramen und einen Blick auf sein Leben zu werfen. In 40 Jahren tut sich eben viel – vor allem optisch! William wurde vom blonden Wuschelkopf zum Prinzen mit der 200-Euro-Glatze. Die optische Veränderung im Laufe der Zeit sehen Sie in unserem Video oben.

40 Jahre Prinz William

ARCHIV - Zum Staatsbesuch nach Australien reisten Prinzessin Diana und Prinz Charles mit Baby William, aufgenommen am 23.4.1983. Am 31.08.2017 jährt sich zum zwanzigsten Mal der Todestag von Prinzessin Diana, die bei einem Autounfall in Paris ums Leb
Als Baby verzückte William die Menschen als kleiner Blondschopf (hier mit Mutter Diana und Vater Charles in Australien). © dpa, UPI, rh wie

Als William am 21. Juni 1982 in London zur Welt kam, verzückte er nicht nur die britischen Royal-Fans. Der erste Sohn von Lady Diana (†36) und Prinz Charles (73) steht in der Thronfolge des britischen Königshauses von Geburt an auf Platz zwei – nach seinem Vater. Für viele gilt der Enkel von Queen Elizabeth II. (96) jedoch schon heute als heimlicher König.

Als kleiner Junge hatte der Prinz noch blondes Haar. Und auch als Teenager und junger Erwachsener hat er mit seiner Frisur Mädchenherzen höher schlagen lassen. Eines ganz besonders – das seiner Frau, Herzogin Kate (40). Heute hat das Geburtstagskind zwar nicht mehr so viele Haare auf dem Kopf, an seinem Charisma und seiner Ausstrahlung hat das aber nichts verändert. Als liebevoller Papa von drei Kindern und bodenständiger Royal gilt William nun vielmehr als große Hoffnung für die Zukunft der Monarchie in Großbritannien.

Lese-Tipp: Sehen Sie hier nochmal die wichtigsten Stationen im Leben von Prinz William. (vne)

Im Video: Glückwünsche für Prinz William

Royals gratulieren Prinz William
00:55 Min

Royals gratulieren Prinz William