'Zombieland 2': Emma Stone von Drehbuch völlig begeistert

Kommt 'Zombieland 2' im Oktober 2019?
Emma Stone © BANG Showbiz

'Zombieland 2' könnte im Oktober nächsten Jahres in die Kinos kommen.

Die Dreharbeiten für die heißersehnte Fortsetzung des Sci-Fi-Films aus dem Jahr 2009 mit Emma Stone und Jesse Eisenberg sollen nun Anfang nächsten Jahres beginnen. In die Kinos kommen könnte er laut den Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick schon Ende 2019. In einem Gespräch mit 'Vulture' verrät Wernick: "Wir gehen auf das zehnte Jubiläum von 'Zombieland' zu. 'Zombieland' kam im Oktober 2009 raus. Was schenkt man zum zehnten Jubiläum? Vielleicht 'Zombieland 2'. Wir hoffen, den Film Anfang 2019 drehen zu können, um ihn im Oktober 2019 rausbringen zu können. Übrigens wird die ursprüngliche Besetzung wieder mit dabei sein."

Seit dem ersten Teil von 'Zombieland' ging es steil bergauf für Stone und Eisenberg. Die Schauspielerin gewann sogar einen Oscar für ihren Auftritt in 'La La Land'. Der 'Einfach zu haben'-Star zeigte in einem Interview mit 'Rotten Tomatoes' seine Begeisterung für das Script von 'Zombieland 2': "Ich habe das Drehbuch gelesen und meinem Agenten erzählt, wie sehr ich es liebe. Ich habe dann mit sehr coolen Schauspielerinnen vorgesprochen, die die Rolle vielleicht sogar besser als ich hätten spielen können. Ich habe zusammen mit Jesse vorgesprochen. Ich wusste, dass er großartig in dem Film sein wird."

BANG Showbiz