Zoff-Gerüchte? Herzogin Meghan & Prinz Harry feiern Weihnachten doch mit William und Kate

Herzogin Kate, Prinz William, Herzogin Meghan und Prinz Harry gemeinsam an Weihnachten 2017
Bereits 2017 feierten Herzogin Kate, Prinz William, Herzogin Meghan und Prinz Harry Weihnachten gemeinsam © 2017 Getty Images, Chris Jackson

Zoff am Fest der Liebe

In den vergangenen Wochen gab es immer wieder negative Nachrichten aus dem britischen Königshaus. Unter anderem hieß es, die beiden Prinzen Harry (34) und William (36) würden Weihnachten vermutlich getrennt verbringen. Grund dafür sei das angespannte Verhältnis ihrer beiden Frauen. Jetzt gibt es aber wieder erfreuliche vorweihnachtliche News, wie die britische Daily Mail berichtet.

Getrennte Wege an Weihnachten

Schon länger wird über das angespannte Verhältnis von Herzogin Meghan (37) und ihrer Schwägerin Herzogin Kate (36) gesprochen. Jüngst machte das Gerücht die Runde, die Reibereien zwischen den beiden Herzoginnen seien der Grund für Meghan und Prinz Harrys (34) Wegzug aus dem Kensington Palast. Auch hieß es, die beiden Pärchen sollen nicht einmal mehr Weihnachten gemeinsam verbringen. Laut der "Daily Mail" wurde spekuliert, William und Kate würden das Fest der Liebe stattdessen bei Kates Familie in der Ortschaft Bucklebury in Berkshire feiern. Meghan und Harry hingegen gemeinsam mir Meghans Mutter Doria Ragland (62) in Sandringham.

Schöne Bescherung: "Alle sind in Norfolk"

Nun teilte eine Quelle der britischen Daily Mail mit: "Die Gerüchte bezüglich Weihnachten sind falsch. Alle sind dieses Jahr in Norfolk". Auch habe es keinen Eklat zwischen zwischen den Schwägerinnen gegeben. Das Verhältnis der beiden sei nicht so rosig, doch William und Harry ständen sich sehr nahe. Man wolle die Brüder an Weihnachten nicht trennen. 

Im vorigen Jahr verbrachten Harry und Meghan im Haus von Kate und William auf dem Sandrigham Anwesen. Obwohl die beiden damals noch nicht verheiratet waren, wurde Meghan von der gesamten Familie willkommen geheißen. Es gibt also doch noch Hoffnung für eine Wiederholung des harmonischen Weihnachtsfest für das royale Quartett.