Zindzi Mandela: Tochter von Nelson Mandela stirbt mit 59 Jahren

Zindzi Mandela im Alter von 59 Jahren gestorben
00:32 Min

Zindzi Mandela im Alter von 59 Jahren gestorben

Nelson Mandelas Tochter ist tot

Zindziswa „Zindzi“ Mandela, die Tochter des ehemaligen südafrikanischen Präsidenten und  Freiheitskämpfers Nelson Mandela, ist tot. Die 59-Jährige starb in einem Krankenhaus in Johannesburg. Die Todesnachricht hat das südafrikanische Staatsfernsehen am Montagmorgen verkündet.

Sie war Südafrikas Botschafterin in Dänemark

Botschafterin Zindziswa „Zindzi“ Mandela bei einem Treffen mit Herzogin Kate.
Botschafterin Zindziswa „Zindzi“ Mandela bei einem Treffen mit Herzogin Kate. © picture alliance, dpa

Zindzi starb in den frühen Morgenstunden am 13. Juli, nachdem sie in der Nacht ins Krankenhaus geliefert wurde. Sie war die gemeinsame Tochter von Nelson Mandela und Winnie Madikizela-Mandela und als Botschafterin Südafrikas in Dänemark tätig.

Todesursache noch unbekannt

Pule Mabe, der Sprecher von Mandelas ANC-Partei, sprach der Familie im TV-Sender SABC sein Beileid aus.

Die genaue Todesursache von Zindzi ist bisher nicht bekannt.