Yoko Ono: Neues Album

Yoko Ono: Neues Album
Yoko Ono © BANG Showbiz

Yoko Ono hat ein neues Album angekündigt.

Die 85-Jährige steht trotzt ihres hohen Alters noch immer im Studio und arbeitet für ihre Fans an neuer Musik. Für das nächste Album, das den Titel 'Warzone' tragen wird, hat sie 13 Songs aus ihrem Repertoire von 1970 bis 2009 überarbeitet und neu aufgenommen.

'Warzone' wird ihr erstes Album seit fünf Jahren sein. 2013 kam 'Take Me tot he Land of Hell' heraus, doch nun fühlt die Musikerin offenbar den Drang, wieder etwas Neues zu machen. Die Platte wird von ihrem Sohn Sean Ono und dessen Label 'Chimera Music' herausgebracht. Sie selbst sagt dazu: "Ich mag es, Dinge auf eine neue Art und Weise zu kreieren. Dinge ändern sich jeden Tag." Auf dem Album ist außerdem eine neue Version des Hits 'Imagine' zu hören, den ihr Ehemann John Lennon 1971 nach seiner Beatles-Karriere aufnahm. Der Klassiker war der bestverkaufte Song von Lennons Solo-Karriere und letztes Jahr bekam Yoko Ono eine besondere Songwriter-Ehre für diesen Song von der 'National Music Publishers Association'.

Das neue Album erscheint am19. Oktober und enthält folgende Tracks:

1. 'Warzone'
2. .Hell In Paradise'
3. 'Now Or Never'
4. 'Where Do We Go From Here'
5. 'Woman Power'
6. 'It's Gonna Rain'
7. 'Why'
8. 'Children Power'
9. 'I Love All of Me'
10. 'Teddy Bear'
11. 'I'm Alive'
12. 'I Love You Earth'
13. 'Imagine'

BANG Showbiz