Das ist ihr Fitness-Geheimnis

Wow! „No Angels“-Star Sandy Mölling sieht fast genauso aus wie vor 20 Jahren

Rückblick: So sah Sandy vor 20 Jahren aus -hier bei einem Konzert in Leipzig.
Rückblick: So sah Sandy vor 20 Jahren aus -hier bei einem Konzert in Leipzig. © picture-alliance / ZB | Benjamin Weinkauf

„Für mich bewirken Sport und Natur wahre Wunder“

Seit einigen Wochen stehen die „No Angels“ wieder im Rampenlicht – denn die Girlband ist zurück! Die Powerfrauen feiern eine Reunion und veröffentlichen jetzt sogar ein Jubiläumsalbum. 20 Jahre, eine bewegte Trennung, ein Comeback im Jahr 2017 und eine erneute Trennung sind vergangen – und vor allem eine der Mädels hat sich optisch kaum verändert: Sandy Mölling (39)!

Sandy Mölling ist topfit!

Vergleicht man Fotos von Sandy vor 20 Jahren und Fotos der Sängerin heute, erkennt man kaum Unterschiede. Die 39-jährige ist inzwischen zweifache Mama – und immer noch fit wie ein Turnschuh.

Das liegt vor allem an ihrem Lifestyle, denn Sandy hat ihre Gesundheit zur Priorität gemacht, wie ihr Manager der Bild-Zeitung erklärt: „Sandy hat auch in den vergangenen Jahren ohne Bühne immer gesund gelebt und steht ständig im Training. Sie raucht und trinkt nicht und macht täglich Sport.“ Die Sängerin verrät im Bild-Interview zusätzlich, dass sie sechsmal die Woche trainiert und dafür sogar ihre Garage umgebaut hat. Und das sieht man ihr auch an!

Die Sängerin ist total stolz auf sich

Auf ihren Instagram-Account macht die Sängerin auch kein Geheimnis aus ihrer krassen Fitness und gibt regelmäßig Einblicke in ihren sportlichen Lifestyle. „Für mich bewirken Sport und Natur wahre Wunder. Ich fühle mich umgehend wohler, energetischer, ausgeglichener [...] die gesundheitlichen Vorteile für Körper und Geist sind enorm“, schwärmte die 39-Jährige vor knapp einem Jahr unter einem sportlichen Foto.

Aber es ist sind bestimmt nicht nur der Sport und die gesunde Ernährung, die Sandy 20 Jahre nach der „No Angels“ immer noch so frisch aussehen lassen, wie damals. Denn es ist auch ihre mentale Einstellung, wie sie selbst unter einem anderen Post deutlich macht. Die Sängerin ist nämlich wahnsinnig stolz auf sich und zufrieden mit ihrem Leben: „Heute bin ich aufgewacht und hab in den Spiegel geschaut und war einfach happy und zufrieden mit mir [...] die letzten Monate hab ich echt viel gearbeitet und gelernt. Zum Teil 60 Stunden die Woche. Aber ich hab einfach Spaß an allem, was ich gerade tue. Texte lernen? Kein Problem! Mami’s helfen und beraten? Kein Problem. Nachtschichten schieben? Kein Problem! Einen neuen Beruf erlernen? Kein Problem! Und obendrauf noch ein 80 Tage Fitnessprogramm durchziehen? Kein Problem (zumindest an den meisten Tagen)! Und hab ich Grund stolz auf mich zu sein? Ja!!!“

Sandy strahlt eben nicht nur von außen, sondern auch von innen. Und genau dafür wird sie von ihren Fans auch geliebt.

Im Video: 4 Leben in 3 verschiedenen Ländern - So geht's den "No Angels"-Sängerinnen