Er meldet sich mit einer Liebeserklärung zurück

Schlager-Star feiert Comeback – erkennen Sie, wer DAS ist?

Wolfgang Petry
Sie kennen ihn garantiert, aber hätten sie ihn auch erkannt? © RTL

Hätten sie ihn erkannt? Dieser Schlagerstar hat sich ganz schön verändert. Aber wenn man ihn sich mit einem Arm voller Freundschaftsarmbänder, Schnäuzer und ein bisschen weniger grau vorstellt, dann ist ganz schnell klar: Das ist Wolfgang Petry (71)! Und der meldet sich jetzt mit einer Liebesbotschaft zurück.

Nach über 15 Jahren feiert er sein Comeback

Kaum zu glauben, dass man über 15 Jahre nichts von Wolfgang Petry gehört hat, aber jetzt feiert er sein Comeback mit einer ganz besonderen Botschaft. Denn es gibt nicht nur sein Comeback zu feiern, sondern auch seinen 50. Hochzeitstag mit seiner Frau Rosemarie.Die weiß besonders die romantische Ader an ihrem Mann zu schätzen und die hat er ihr jetzt ganz deutlich gezeigt.

Im Video: Wolfgang Petry zeigt seine Jugendliebe

Hier zeigt Wolfgang Petry seine Frau Rosie
00:39 Min

Hier zeigt Wolfgang Petry seine Frau Rosie

Sie standen zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera

Für seine Frau schrieb er den Song „Du gehörst zu mir und ich gehör zu Dir“. Für das Video stand das Paar sogar erstmals gemeinsam vor der Kamera. "Ein berührender Moment in meinem Leben", sagt Petry laut Pressemitteilung über die Erfahrung. Rosie sagt zu den Dreharbeiten: "Es war eigentlich ganz witzig, aber auch das einzige Mal." Sie fühle sich im Hintergrund "wesentlich wohler". In dem Video spazieren die beiden unter anderem Arm in Arm am Strand entlang. Rosie ist für Wolfgang der Fels in der Brandung. (mri)

weitere Stories laden