Wo sind deine Falten, Tori Spelling?

Wo sind deine Falten, Tori Spelling?
Tori Spellings neustes Foto sorgt für gemischte Reaktionen. © @Parisa / Splash News

Tori Spelling sieht immer jünger aus

Auf diesem Foto wirken nicht nur Tori Spellings (48) Haare ziemlich glatt! Die Schauspielerin postete jetzt ein auffälliges Foto, das sie mit makellos faltenfreiem Gesicht zeigt. Bei ihren Followern löst das Bild unterschiedliche Reaktionen aus.

Zwischen Lob und Kritik

Würde man Tori Spellings Alter schätzen müssen, käme man nicht unbedingt darauf, dass die Schauspielerin 48 Jahre alt ist. Nicht eine einzige Falte oder Makel ist im Gesicht der fünffachen Mutter zu erkennen. Auch wenn es viele Likes und große Bewunderung für das Foto gibt – auch Kritik wird laut an Tori Spelling. Mal wieder...

Tori, warum alterst du nicht?

Seit Jahren muss sich die Schauspielerin für angebliche Schönheitseingriffe rechtfertigen. Tori selbst behauptet nur ein kleines bisschen nachgeholfen zu haben: „Ich habe nur meine Nase und meine Brüste gemacht, das war es. Aber ich lese ständig, dass ich mehr gemacht hätte.". Worum geht es also beim neusten Foto?

"Warum bist du nicht einfach du selbst?"

Zwischen vielen Komplimenten für den gelungenen Look, gibt’s allerdings auch viel Kritik unter ihrem Foto: „Bin kein Fan. Warum bist du nicht einfach du selbst?“, während ein anderer Follower kommentiert: „Eine neue Person...wo ist Tori?“. Auch wenn diese Frage vorerst unbeantwortet bleiben dürfte – für Aufmerksamkeit hat die 48-Jährige mit ihrem Foto auf jeden Fall gesorgt! (mwa)