"Wir freuen uns tierisch": Nico Rosberg wird zum zweiten Mal Papa

"Wir freuen uns tierisch": Nico Rosberg wird zum zweiten Mal Papa
Nico Rosberg freut sich auf das zweite gemeinsame Kind mit seiner Frau Vivian © Abdul Razak Latif/Shutterstock.com, SpotOn
Anzeige:

"Ein sehr schöner Zeitpunkt"

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg wird zum zweiten Mal Papa. Dass er und seine Frau Vivian Sibold (32) bald wieder Eltern werden, bestätigte der ehemalige Rennfahrer nun im Interview mit der "Bild am Sonntag". "Wir freuen uns tierisch! Es ist das größte Geschenk, zusammen neues Leben zu schenken", sagte der 31-Jährige. Die beiden haben bereits eine einjährige Tochter. Ob sie einen Bruder oder eine Schwester bekommen wird, verriet Rosberg hingegen noch nicht.

Seit seinem Rücktritt von seiner Formel-1-Karriere im November 2016 weiß der ehemalige Mercedes-Fahrer die Zeit mit seiner Familie umso mehr zu schätzen. "Es ist ein sehr schöner Zeitpunkt, da wir durch mein Karriereende mehr Zeit zusammen haben werden als Familie. Zwei Kinder zu haben wird total spannend. Ich freue mich, dass ich Vivian dabei unterstützen kann", erklärt Rosberg.

Traurig, dass er nicht mehr im Rennauto sitzen darf, ist er nicht. "Ich bin jetzt mein eigener Boss, kann tun und lassen, was ich will", blickt der Weltmeister von 2016 auf seine Zeit bei Formel 1 zurück. "So langsam realisiere ich, wie geil meine Karriere war."

spot on news