Nach TV-Interview mit Ex-Bachelorette-Kandidat

Wioleta Psiuk bezieht Stellung: Hat ihr Management sie mit Alex verkuppelt?

Wioleta Psiuk über Fake-Beziehungen
01:34 Min

Wioleta Psiuk über Fake-Beziehungen

Sebastian Fobe behauptet, dass Bachelor-Paare zusammengeführt werden

Es sind heftige Aussagen, die Ex-Bachelorette-Kandidat Sebastian Fobe (35) im RTL-Interview trifft. Er behauptet, dass die Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Bachelor-Kosmos von ihren Managements bewusst für PR-Zwecke zusammengeführt werden: „Sie sagen, ihr würdet gut zusammen passen, wir connecten mal“, meint Sebastian. Für Ex-Bachelor-Kandidatin Wioleta Psiuk (29) ist das ein Schlag ins Gesicht. Im Video erklärt sie, warum sie so etwas niemals machen würde. 

Wio über Alexander Hindersmann: „Alex und ich haben uns ganz normal kennengelernt“

Für Wio ist die Trennung von Ex-Bachelorette-Kandidat Alexander Hindersmann (32) noch ganz frisch. Drei Monate waren die beiden ein Paar, entschieden sich im September dann aber für eine Trennung. Leider ist aus der Rosenliebe jetzt ein wahrer Rosenkrieg geworden. Sollte das am Ende sogar daran liegen, dass sie sich nie wirklich geliebt haben? Wenn es nach Sebastian Fobe geht, ja. Glaubt man Wio, nein. Denn sie stellt im RTL-Interview klar, dass am Anfang alles noch „richtig schön gewesen“ ist und und sie „super glücklich“ war. 

Nach den Anschuldigungen von Sebastian beteuert sie: „Alex und ich haben uns ganz normal kennengelernt. Wir haben uns über Instagram angeschrieben und da war nichts mit: ‘das Management verkuppelt einen.’“

Hier gibt's alle Bachelor-Paare im Überblick

„Die Bachelorette“ online gucken auf TVNOW

Lust auf Rosen-Abenteuer? Seit kurzem läuft die siebte Bachelorette-Staffel – mit Melissa Damilia. Auf TVNOW gibt's neue Folgen schon sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.

weitere Stories laden