Wincent Weiss: Warum er beim Interview plötzlich die Hose runterließ

Gemischte Gefühle vor Wincents erstem Live-Konzert während der Corona-Pandemie

Sechs Monate musste Wincent Weiss wegen der Corona-Beschränkungen eine Konzert-Pause einlegen. Jetzt durfte er in der Kölner Lanxess Arena erstmals wieder vor Publikum auf die Bühne. Dank eines komplett neuen und einzigartigen Konzepts, bei dem Fans in Plexiglas-Boxen sitzen. Mit welch gemischten Gefühlen Wincent seinem ersten Live-Auftritt entgegen fiebert, was er in seiner Corona-Zwangspause gemeinsam mit Nico Santos gemacht hat und wieso er mitten im Interview plötzlich die Hose runterlässt, gibt es im Video zu sehen.

Wincent Weiss ist der erste Musiker, der das Konzert-Konzept testen darf

In die Kölner Lanxess Arena passen unter normalen Umständen 18.000 Menschen. Wincent Weiss spielt vor 850 – und freut sich trotzdem. Zum einen, weil er nach monatelangem Verbot wegen der Corona-Ansteckungsgefahr wieder live auf einer Bühne stehen kann. Aber auch, weil sein Konzert eine Art Testlauf für andere Musiker ist. Das Konzept mit den Plexiglas-Boxen, in die nur wenige Fans passen, ist nämlich bisher einzigartig. Wincent ist der erste Künstler, der es testen darf. Sollte alles gut gehen, könnte man diese Idee auch auf andere große Arenen übertragen.

Nicht nur die Fans müssen dabei aufeinander achten, auch Wincent muss einige Sicherheitsvorschriften beachten. „Ich darf nicht zum Singen animieren, weil man beim Singen eine feuchte Aussprache hat, man spuckt“, erklärt er die mögliche Gefahr durch Aerosole in der Luft.

Trotz der strengen Auflagen war es Wincent, der 2019 bei „Sing meinen Song“ dabei war, wichtig, dieses Konzert zu geben:, „Mit 850 Tickets schafft man es nicht, ein ganzes Team und so zu finanzieren. Das ist halt eher für die Band, für die Crew, für die Fans. Und nicht für einen selber finanziell. Das ist halt wirklich mal was geben.“

Die aktuelle Staffel „Sing meinen Song“ auf TVNOW

Im vergangenen Jahr war Wincent Weiss in Südafrika mit am Start, 2020 ist sein Kollege und Duettpartner Nico Santos beim VOX-Tauschkonzert dabei. Die aktuelle Staffel „Sing meinen Song“ gibt es auf TVNOW zum Streamen.