Wieder neue Pläne

Wie jetzt, Nico Schwanz? Der Schönling macht mit dem Beauty-Geschäft Schluss

Beauty? Nicht mehr mit Nico Schwanz
00:32 Min

Beauty? Nicht mehr mit Nico Schwanz

Er ist einer der Schönsten, die Deutschland zu bieten hat. Doch ausgerechnet Model Nico Schwanz (44) sagt dem Beauty-Geschäft jetzt Lebewohl. Zuletzt hatte er in seinem eigenen Kosmetik-Salon gearbeitet, legt nun jedoch eine Kehrtwende hin. Was da los ist beim Hottie und was er jetzt vorhat, erfahren Sie oben im Video.

Schwanz war die Decke auf den Kopf gefallen

Der ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmer war im Sommer 2022 zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. Statt aufs Modeln wollte er auf die Beauty-Industrie setzen, ließ sich zum Kosmetiker umschulen, arbeitete dann im eigenen Salon „Rapunzel-Beauty and more“ in Hainburg, Hessen.

Im Interview mit RTL plauderte der gelernte Friseur seinerzeit aus, wieso er umsattelte: „Ich war zwei Jahre zu Hause. Und da fällt mir die Decke auch auf den Kopf. Dann sag ich mir: 'So, jetzt möchte ich was machen.'" Das ist nun allerdings Schnee von gestern. Wer in Sachen Beauty-Behandlung also gerne mal von dem TV-Star umsorgt werden würde: Pech gehabt. Der Zug ist vorerst abgefahren. (nos)

weitere Stories laden