Wie in „Baby one more time“: Britney Spears zeigt sich im Schulmädchen-Look

Britney Spears im Musikvideo zu "Baby One More Time"
Britney Spears im Musikvideo zu "Baby One More Time" © DEI

„Baby one more time vibes“ - über 20 Jahre später

Als wäre die Zeit stehen geblieben: Fast 21 Jahre, nachdem sie mit ihrem Hit „Baby One More Time“ die Charts eroberte, zeigt sich Britney Spears jetzt bei Instagram wieder in dem Schulmädchen-Look, der sie im dazugehörigen Video berühmt machte. Auf dem Foto posiert Britney nach einer Shoppingtour und wollte ihren Followern eigentlich nur ihr neues Armband präsentieren. Doch den Fans fallen natürlich direkt der Karo-Rock und die weiße Bluse ins Auge. „Baby one more time vibes“, ist unter den Kommentaren zu lesen oder auch „Baby one more time the RE-UP“.

Britney im Schulmädchen-Look und mit Mega-Figur

Noch vor kurzer Zeit ist die Sängerin mit einer Fotoagentur aneinander gerasselt, als sie ihr vorwarf, sie auf Paparazzi-Bildern nachträglich dicker gemacht zu haben. Nachdem die Agentur diese Anschuldigungen von sich gewiesen und Britney angeboten hatte, ihr die Originale zu zeigen, ging die Sängerin nicht weiter darauf ein und beschloss abzunehmen. Mit einem Fitness-Clip fiel der Startschuss zu ihrem neuen Ich. Das regelmäßige Workout mit Gewichten scheint sich gelohnt zu haben, denn auf dem neuen Bild sieht die Musikerin in ihrem sexy Schulmädchen-Style rank und schlank wie vor 21 Jahren – nur eben mit mehr Muskeln.