Whitney Houston: 2. Hochzeit mit Bobby Brown?

Whitney Houston und Bobby Brown sollen sich nur vier Wochen vor dem tragischen Ableben der Pop-Diva versöhnt und sogar Heiratspläne geschmiedet haben. "Sie wollten eine kleine Hochzeit, nur mit ihrer Tochter Krissi", behauptet Derrick Handspike, der bereits ein Buch über Brown schrieb, gegenüber der 'Sun'.

Anzeige:

Brown wird vorgeworfen, die Sängerin in die Drogensucht getrieben zu haben. Das Paar hatte sich 2006 nach 14 Ehejahren voneinander getrennt.