Dieses Problem haben nicht nur Millionärstöchter

WG-Stress bei Davina und Shania Geiss!

Davina und Shania Geiss wohnen zusammen in einer WG. Da gibt es auch schon mal Diskussionen.
Davina und Shania Geiss wohnen zusammen in einer WG. Da gibt es auch schon mal Diskussionen. © RTL+

Bei Instagram machte Davina Geiss (19) ihrer Schwester Shania an deren 18. Geburtstag gerade eine rührende Liebeserklärung. „Happy Birthday, meine beste Freundin, Schwester, meine ganze Welt!“ Doch nicht immer geht es so liebevoll und harmonisch bei den Geiss-Girls zu. Bei einem Thema gibt es beinah immer Diskussionen in der gemeinsamen WG, wie Shania jetzt ausplauderte.

Lesetipp: 3-Tage-Party: So luxuriös feierte Shania Geiss ihren 18. Geburtstag

Beim Thema Sauberkeit und Ordnung herrscht dicke Luft in der WG

Im Interview mit Sven Lilienström, dem Gründer der Initiative „Gesichter der Demokratie“, verriet Shania jetzt, dass Aufräumen und Putzen in der gemeinsamen Luxus-WG in Monaco meistens zu „langen Diskussionen“ führe. Davina und sie seien sich oft nicht einig, „wer als nächstes mit Putzen dran ist oder wer die Spülmaschine ausräumen muss.“ Typisch WG-Leben halt.

Wer gedacht hat, dass die Töchter von Millionär Robert Geiss und Gattin Carmen eine Putzfrau haben, der irrt nämlich. Im Interview mit „Bild Live“ klagte Davina schon kurz nach ihrem Einzug in ihre erste eigene Wohnung: „Wir müssen jetzt selbst kochen, waschen, bügeln.“ Für die heute 19-Jährige war damals auch ganz klar, wer der größere Schmutzfink in der WG ist: Schwesterherz Shania. „Sie hinterlässt oft einen Saustall in ihrem Zimmer. Ich räume dann auf.“

Im Video: So wild war Shanias Geburtstagssause

Eltern gaben Champagner aus: So lief Shanias 18. Geburtstag
00:50 Min

Eltern gaben Champagner aus: So lief Shanias 18. Geburtstag

Beim Thema Musik herrscht Harmonie bei Shania und Davina

Meistens verstehen sich Shania und Davina allerdings bestens. Vor allem beim Thema Musik sind sich die jungen Geissens einig. „Da wir beide den gleichen Musikgeschmack haben, sind wir uns immer schnell einig, welches Lied als erstes im Auto angemacht wird“, verrät Shania im aktuellen Interview.

Kleiner Tipp: Mit lauter Musik macht Putzen und Aufräumen mehr Spaß. Vielleicht fehlt es einfach nur an der passenden Musikuntermalung, damit es in der Mädels-WG blitzt und blinkt? (csp)

Wer bei Shania und Davina in der WG vorbeischauen möchte: „Davina & Shania - We love Monaco“ steht auf RTL+ zum Streamen bereit.

weitere Stories laden