"Jetzt ist Cosimos Arsch dran!"

Wette verloren! DSDS-Kultkandidat Cosimo Citiolo schreit beim Waxing wie am Spieß

Cosimo Citolo schreit beim Waxing wie am Spieß
02:51 Min

Cosimo Citolo schreit beim Waxing wie am Spieß

Das hat Cosimo Citiolo (40) sich definitiv anders vorgestellt. Bei „THE REAL LIFE - #nofilter“ (hier auf RTL+ streamen) verliert der „Checker vom Neckar“ eine Wette gegen Sommerhaus-Kollegen Diogo Sangre (28). Dumm gelaufen, denn jetzt geht’s der Körperbehaarung des DSDS-Kultkandidaten an den Kragen – und zwar mit Wachs. Oder um es mit Diogos Worten zu sagen: „Jetzt ist Cosimos Arsch dran!“ Und eines können wir schon jetzt verraten: So schön wie Cosimo schreit wohl kaum einer … Das ganze Schauspiel zeigen wir oben im Video – aber Vorsicht: Es könnte laut werden!

Cosimo Citiolo: "Ich weiß, dass es sehr wehtut"

Während Cosimo leidet, haben Nathalie und Diogo sichtlich Spaß.
Während Cosimo leidet, haben Nathalie und Diogo sichtlich Spaß. © RTL

Tja, hätte Cosimo sich beim Rätsel knacken mal besser angestellt … Der Kultkandidat von DSDS (hier vergangene Staffeln auf RTL+ streamen) hat im Escape Room keine Chance gegen Kumpel Diogo und muss sich schließlich geschlagen geben – und das bedeutet: Waxing-Zeit! Schon bevor die Wachsstreifen gnadenlos auf seine nicht gerade sparsam behaarten Beine und seinen pelzigen Hintern treffen ahnt der 40-Jährige, was ihm blüht: „Ich weiß, dass es sehr wehtut.“ Und wie! Während Cosimo wie am Spieß schreit, kriegen sich Diogo und Cosimos Freundin Nathalie Gaus (31) kaum ein vor Lachen. Den beiden scheint es sichtlich viel Spaß zu machen den Checker zu quälen. Aber Cosimo zieht es eiskalt durch, denn wie heißt es doch so schön: Wettschulden sind Ehrenschulden. Respekt! (ngu)

weitere Stories laden