„Westworld"-Star Evan Rachel Wood ist jetzt Studentin

Evan Rachel Wood ist jetzt Studentin
Evan Rachel Wood © BANG Showbiz

Evan Rachel Wood geht zur Universität

Der 31-jährige 'Westworld'-Star studiert neben seinen Schauspiel-Projekten aktuell Jura und spielt nun sogar mit dem Gedanken, sein Examen, die Zulassungsprüfung zur Anwaltschaft, abzulegen. In einem Gespräch mit Dax Shepard für dessen Podcast 'Armchair Expert' sagte die schöne Schauspielerin: "Ich habe in diesem Jahr Rechtswissenschaften studiert. Ich mache viel bezüglich häuslicher Gewalt und möchte alles über die Gesetze lernen, um zu sehen, was funktioniert und was nicht, also ja, [das Studium der Rechtswissenschaften] ist tatsächlich eine Sache. Ich habe mit dem Gedanken gespielt, die Prüfung abzulegen, das Wissen zu haben, und weil... mein Hauptberuf, seitdem ich klein war, ist das Schauspielen und klar bin ich zur Schule gegangen, aber meine Karriere hat in einem sehr jungen Alter angefangen, also habe ich so etwas noch nie studiert."

Wood selbst soll bereits Opfer von Missbrauch geworden sein, als sie von ihrem Ex-Freund gezwungen wurde, Sex zu mit ihm zu haben. Zuletzt berichtete sie in den sozialen Medien darüber, wie sie sich in der missbräuchlichen Beziehung selbst verletzt hatte und erzählte ihre Geschichte, um auf häusliche Gewalt aufmerksam zu machen.

BANG Showbiz