"Wer wird Millionär?" zum Nachspielen

Alle WWM-Originalfragen vom großen Zocker-Special am Dienstag, den 4. Oktober 2022

"Wer wird Millionär?"-Kandidat Jörg Riehemann und Moderator Günther Jauch
"Wer wird Millionär?"-Kandidat Jörg Riehemann erzockt sich bei Günther Jauch 125.000 Euro. © RTL, Stefan Gregorowius

Ganze sechs Kandidaten und Kandidatinnen schaffen es diesmal in die Mitte zu Günther Jauch. Aber nur zwei von ihnen knacken beim Zocker-Special von „Wer wird Millionär?“ die 1.000-Euro-Marke. Am meisten Geld nimmt Jörg Riehemann mit nach Hause – nämlich 125.000 Euro. Ob Sie an die zwei Millionen ran gekommen wären? Das können Sie bei uns testen, denn wir haben alle Original-Frageleitern von Jauchs Kandidaten für Sie zum nachspielen.

Hätten Sie mehr gewusst und es vielleicht ganz bis zum Ende geschafft? Hier können Sie es herausfinden, denn wir haben die kompletten „Wer wird Millionär?“-Frageleitern für Sie.

Testen Sie Ihr Wissen! Hier geht es zu den WWM-Originalspielen vom 04.10.2022

Jörg Riehemann gewinnt die stolze Summe von 125.000 Euro und damit den Höchstgewinn des Abends. Hier können Sie seine komplette Original-Frageleiter nachspielen.

Jeffrey Paulus geht mit 1.000 Euro nach Hause. Seine Fragen gibt es hier zum Nachquizzen!

Auch für Julian Ullrich gibt es leider nicht mehr als 1.000 Euro. Zu seinen Originalfragen geht es hier entlang!

Und auch Anke Haase gewinnt 1.000 Euro. Ihr komplettes Spiel gibt es hier!

Tom Starke freut sich über stattliche 64.000 Euro. Zu seinen Zocker-Fragen geht es hier!

Carolin Pauli wiederum füllt ihr Portemonnaie mit nur 1.000 Euro. Hier können Sie ihre Frage-Leiter nachspielen!

"Wer wird Millionär?" online auf RTL+ sehen

weitere Stories laden