"War richtig dumm"

"War richtig dumm!" Jan Köppen unterschätzte Freizeit-Aktivität

Ja, ja - aller Anfang ist schwer. Auch für einen so smarten und durchtrainierten Mann wie den neuen Dschungelcamp-Moderator Jan Köppen. „Ich habe, glaube ich, in zwei Wochen entschieden, ich mach das mal“, erinnert sich der heute 39-Jährige beim großen "Wer wird Millionär?"-Promi-Special an ein sehr spezielles privates Abenteuer zurück. Mittlerweile, so versichert er Günther Jauch, sei er zum Glück deutlich routinierter. Worum es geht? Nun, das verraten wir gerne im Video.

Illustre Runde: Jan Köppen quizzt mit Andrea Kiewel, Max Mutzke und Bastian Bielendorfer am 17. November für den guten Zweck

Mehr geistige als körperliche Fähigkeiten sind dagegen bei Köppis WWM-Auftritt gefragt. Es geht schließlich um die von allen ersehnte Million. Und diesmal spielen Jauchs Prominente nicht für ihren eigenen guten Zweck, sondern der gesamte Gewinn fließt in die Kinderhilfe des RTL-Spendenmarathons.

Wie viel Fernsehgartenmoderatorin Andrea Kiewel (57), Moderator Jan Köppen (39) und Sänger und Songwriter Max Mutzke (41) und Comedian Bastian Bielendorfer (38) am Ende dazu beitragen können, das zeigt RTL am Donnerstag, den 17. November ab 20:15 Uhr. Parallel dazu können Sie sich das Ganze natürlich auch online im RTL-Livestream auf RTL+ anschauen. (gdu)

27. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons am 17. und 18. November

„Corona, der Krieg in der Ukraine und überall immens steigende Kosten: Deutschland steckt in einer schweren Krise. Darunter leiden vor allem unsere Kinder. Die Zahl der Kinder, die von Armut betroffen sind, steigt auch bei uns rapide an. Daher kämpfen wir beim 27. RTL-Spendenmarathon gegen Kinderarmut in Deutschland an. Unsere Kinder dürfen nicht noch mehr leiden!“, so Wolfram Kons, RTL Charity Gesamtleiter und Moderator des RTL-Spendenmarathon.

Alle Informationen über den 27. RTL Spendenmarathon, alle Projekte, alle Paten und vor allem, wie auch Sie spenden können, finden Sie hier: wirhelfenkindern.rtl.de

weitere Stories laden