„Wer wird Millionär? – Das große Zocker-Special“: Highland Gamer Alfons Müller träumt von einem ganz besonderen Home Gym

Zocker-Kandidat Alfons Müller denkt und trainiert in anderen Größenordnungen

Überhangkandidat Alfons Müller (42) aus Pforzheim steht beim großen „Wer wird Millionär?“-Zocker-Special derzeit bei 8.000 Euro und bekommt am Freitag, den 22. Januar die Chance, diese deutlich zu vermehren. Das will der Digital Solutions Manager unbedingt. Mit einem Gewinn bei Günther Jauch hat er nämlich Großes vor – im wahrsten Sinne des Wortes. Der leidenschaftliche Highland Gamer braucht sehr spezielle Trainingsgeräte, um für sein Hobby auch zu Hause vernünftig trainieren zu können. Die sind alles andere als alltäglich und sicher auch gar nicht mal so leicht zu beschaffen. Was es damit auf sich hat, verrät er uns im Video.

Highland Games - ohne Kilt geht da nichts

Während der Sendung gibt Alfons Müller Günther Jauch ein paar lebhafte Eindrücke von seinem außergewöhnlichen Hobby. Es geht um viel Kraft, viel Spaß und – ohne Kilt geht natürlich sowieso nichts.