VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Wer wird 'Germany's next Topmodel'? So haben die Facebook-User abgestimmt

HANDOUT - Die Finalistinnen der 12. Staffel Germany's next Topmodel Celine, Serlina, Leticia, Romina (undatierte Aufnahme). (zu dpa «Heidi Klum bestimmt «Germany's next Topmodel» zum zwölften Mal» vom 23.05.2017) ACHTUNG: Nur zur redaktionellen einma
Germanys next Topmodel - Finale 2017 © dpa, Micah Smith, wie

Deutliches Ergebnis

Die GNTM-Jury um Heidi Klum muss die Entscheidung noch treffen, vor dem Finale haben die Facebook-User von 'VIP.de' aber schon einmal abgestimmt, wer in ihren Augen das Topmodel 2017 werden soll – und haben sich deutlich für Kandidatin Serlina entschieden. 

Model-Mama Heidi ist im Finale dabei!

Anfang der Woche musste Heidi Klum noch wegen einer Fußverletzung im Krankenhaus behandelt werden. Deswegen war unklar, ob die Chefin von 'Germany's Next Topmodel' mit dabei sein kann. Jetzt hat Heidi selbst auf ihrem Instagram-Profil Entwarnung gegeben: Sie freue sich riesig auf das Finale. Sie kann also heute selbst mit entscheiden, wer 'Germany's Next Topmodel' wird. Die Facebook-User von 'VIP.de' haben ihre Entscheidung schon getroffen, wer ihrer Meinung nach gewinnen soll.   

Serlina kommt auf starke 45 Prozent

Sie sehen ganz klar die blonde Schönheit aus Koblenz vorne. In der Show gehörte sie eher zu den unauffälligeren Kandidatinnen. Sie machte alles mit und brachte eine konstant gute Leistung. Ein Fotograf schätze sie aber eher als langweilig ein und mit ihren 22 Jahren ist Serlina auch die älteste der vier Finalistinnen.   

Céline schockiert vor Finale mit Penis-Foto

33 Prozent haben Céline auf den zweiten Platz gewählt. Die 18-Jährige – wie Serlina ebenfalls aus Koblenz – sorgte vor dem Finale mit einer Foto-Panne für Aufsehen. Auf einem Instagram-Bild sieht es so aus, als würde ein Penis unter ihrem Kleid hervorragen. In Wirklichkeit steht einfach nur eine andere Kandidatin im Hintergrund ungünstig, so dass ihr nackter Fuß für die optische Täuschung sorgt.

Mit ihren strahlend blauen Augen und den Sommersprossen ist Céline auf Instagram sehr beliebt. Über 290.000 Menschen folgen ihr dort – das sind die meisten Fans unter den Kandidatinnen.   

Leticia meckert sich ins Finale

Motzen und Lästern – dafür ist Leticia aus Ingolstadt in dieser GNTM-Staffel bekannt. Das kommt offenbar nicht so gut an. Die 18-Jährige landet in der Abstimmung mit 17 Prozent auf dem dritten Platz. Ihr Vorteil: Leticia hat beim Umstyling raspelkurze Haare verpasst bekommen. Dadurch kann sie zwischen Perücke und Kurzhaar-Frisur switchen und ist sehr wandelbar. 

Auf den Dächern von Köln 💋 ich hoffe ihr hattet alle heute einen wunderschönen und sonnigen Dienstag 💙 #armedangels #gntm #köln

Ein Beitrag geteilt von Leticia Jolie (@leticia.topmodel.2017) am

Romina mit nur fünf Prozent abgeschlagen

Romina bleibt offenbar nicht sonderlich im Gedächtnis. In der Facebook-Abstimmung landet sie nur auf dem vierten Platz. Die 20-Jährige ist zweifellos hübsch, blieb aber die ganze Staffel über eher blass und langweilig. Nur einmal sorgte Romina für einen emotionalen Moment: Sie erzählte während eines Interview-Trainings von ihrer Stoffwechsel-Krankheit, die schwere Leberschäden hervorrufen kann. Geht es nach den Klicks bei Instagram, landet sie auch dort auf dem letzten Platz. Mit 56.000 Followern ist Romina die Finalistin mit den wenigsten Fans.  

Wer macht das Rennen?

Ob die Facebook-Abstimmung richtig liegt? Serlina, Céline, Leticia oder am Ende doch Romina? Es liegt wie immer in der Hand der Jury. Wer 'Germany's next Topmodel' wird, entscheiden Thomas Hayo, Michael Michalsky und Model-Mama Heidi Klum.