Nadine und Maxime sind BFF's forever

Wer hätte es gewusst? Diese Ex-Bachelorettes sind beste Freundinnen

Das hält Nadine Klein von Maxime Herbord
00:40 Min

Das hält Nadine Klein von Maxime Herbord

von Sandra Palla

Die achte Staffel von „Der Bachelor“ brachte uns nicht nur die legendäre Ohrfeige von Yeliz Koc, Carina Spack und ihre ganz eigene Vorstellung von Romantik, sondern vor allem eine echte Freundschaft zwischen zwei der Kandidatinnen. Ach ja, der Bachelor hieß damals natürlich Daniel Völz. Aber zurück zu Maxime Herbord und Nadine Klein. Denn obwohl es beim Bachelor bei beiden mit der Liebe nicht geklappt hat, fanden sie jemanden, mit dem man durch dick und dünn gehen kann: die allerbeste Freundin.

Zwei Bachelorettes - zusammen durch dick und dünn

Und wer sich jetzt denkt: „Die Namen kommen mir bekannt vor“, der hat natürlich recht. Sowohl Nadine als auch Maxime waren später selber als „Die Bachelorette“ an der Reihe, Rosen zu verteilen. Als „Die Bachelorette 2018“ gab Nadine Klein im emotionalen Finale Alexander Hindersmann die letzte Rose. Diese Beziehung war nicht von Dauer, doch inzwischen hat Nadine mit Tim Nicolas ihre große Liebe gefunden und ist seit 2021 verheiratet. Und wer war eine ihrer Brautjungfern? Genau? Maxime.

Die hatte als „Bachelorette 2021“ die volle Unterstützung ihrer Vorgängerin, wie das Video oben zeigt. Maxime hatte mit den Männern jedenfalls alle Hände voll zu tun. Aber auch bei ihr hielt die Beziehung zu ihrem Auserwählten Raphael nicht lange. Inzwischen ist sie aber auch wieder fest vergeben.

„Der Bachelor“ war übrigens nicht der letzte gemeinsame Auftritt von Maxime und Nadine. Auch bei Guido Maria Kretschmers „Promi Shopping Queen“ shoppten die beiden schon zusammen.

Maxime war sogar Brautjungfer bei Nadines Hochzeit

"Die Bachelorette" auf RTL+ streamen

Wer sich jetzt noch mal Nadines und Maximes „Bachelorette“-Staffeln anschauen will, kann das natürlich auch RTL+ machen. Auch die „Bachelor“-Staffel von Daniel Völz gibt es auf RTL+ auf Abruf.

weitere Stories laden