Weihnachtsflucht von Giulia Siegel, Mareen Schauder & Co.: Die coronafreien Ferien der Promis

Die Stars hauen in den Urlaub ab
02:33 Min

Die Stars hauen in den Urlaub ab

Die Stars haben genug vom Lockdown

Zugegeben: Nach mehr als neun Monaten im Schatten der weltweiten Corona-Pandemie dürften bei den meisten Menschen die Nerven absolut blank liegen. Und auch die Stars und Sternchen scheinen genug von Lockdown und Co. zu haben. Wer also das nötige Kleingeld hat und sich nichts aus Moral macht, verbringt das etwas andere Weihnachten und Silvester dieses Jahr im Paradies. Oben im Video zeigen wir die plötzliche Weihnachtsflucht der deutschen Promi-Ladys.

Ist Reisen moralisch vertretbar?

Ist es mit dem eigenen Gewissen vereinbar, in der derzeitigen Lage einfach ins Ausland abzuhauen oder sollten sich die freiwilligen Lockdown-Rückenkehrer ernsthaft Gedanken machen, was sie mit ihrem Aufbruch auslösen? Wir haben bei Corona-Expertin Dr. Julia Fischer nachgefragt. Die Ärztin weiß: „Nicht alles, was man tun darf, sollte man auch tun.“ Verboten sind Weihnachtsreisen zwar offiziell nicht, eine gewisse Gefahr geht davon aber trotzdem aus: „Wir wissen, dass Reisetätigkeit eine bedeutende Rolle bei der Verbreitung des Corona-Virus’ spielt und wir befinden uns aktuell in einer ernsten Situation“, so Dr. Fischer.