Wegen Kay One und Pietro Lombardi: Dieter Bohlen startet auf Instagram durch

Der Pop-Titan hat einen eigenen Instagram-Account

Willkommen auf Instagram, Dieter Bohlen (64)! Der Pop-Titan hat seine Leidenschaft für Social Media entdeckt und nun seinen eigenen Account – auf dem er uns fleißig an seinem Privateben teilhaben lässt.

Private Schnappschüsse mit seiner Ehefrau

Besser spät als nie: Seit Ende Februar ist Dieter Bohlen offiziell auf Instagram vertreten. Doch erst seit wenigen Tagen ist er so richtig aktiv und postet, was das Zeug hält. Darunter auch einige private Schnappschüsse – zum Beispiel ein Bild mit Robbie Williams (44) und seiner Frau Carina Walz (34), die er sonst weitgehend aus der Öffentlichkeit raushält.

Dieter Bohlen ganz emotional: "Hab euch lieb"

Kein Wunder, dass der Account abgeht wie Schmitz' Katze. Innerhalb kürzester Zeit hatte Dieter Bohlen eine Vielzahl an Followern und konnte es kaum glauben, wie er erzählt: "Leute, ich bin total begeistert. Ich hätte niemals geglaubt, dass so viele Leute mir hier folgen. Ich hatte so 100 oder 1.000 – jetzt sind wir bei 80.000. Ich bin glücklich. Vielen Dank an euch! Hab euch lieb."

Die Zahl seiner Instagram-Follower wächst stetig

Und schwups, zwei Stunden später explodierte die Anzahl seiner Follower erneut. Auch hier ließ sich der Musikproduzent nicht lumpen, eine persönliche Message an seine Fans zu schicken: "Das habe ich nur euch zu verdanken." Auslöser für den enormen Boom an Followern waren übrigens zwei prominente Freunde des 64-Jährigen: Kay One (33) und Pietro Lombardi (26). Strahlend erklärt der Wahl-Mallorquiner Bohlen: "Möchte mich auch wirklich herzlich bedanken bei Kay und Pietro, die haben das ja gestern da so gepostet. Ihr seid echt lieb!" Dann steht einer Karriere als Influencer ja nichts mehr im Wege...