VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Was läuft da zwischen Angelina Jolie und Colin Farrell?

Angelina Jolie und Colin Farrell bei der Filmpremiere von Alexander 2005
Angelina Jolie und Colin Farrell bei einer Filmpremiere im Jahr 2005 © Getty Images, © ShowBizIreland.com

Angelina in love?

Zweieinhalb Jahre nach der Trennung von Brad Pitt (55), soll Angelina Jolie (43) ihr Herz wieder vergeben haben. Ein Insider hat dem amerikanischen „OK!“-Magazin erzählt, dass Angelina ein Auge auf Schaupiel-Kollege Colin Farrell (42) geworfen hat.

Strahlend schöne Angelina

Das würde auch Angelinas Auftritt bei der „Dumbo“-Filmpremiere im März erklären. Colin Farrell spielt in dem Film eine Hauptrolle. „Sie war dort, um ihn zu unterstützen“, sagt der Insider. Auf dem roten Teppich strahlte Angelina mit ihren Kids um die Wette - so schön, wie lange nicht mehr. Etwa weil sie so verknallt in den irischen Schönling ist?

Angelina Jolie mit ihren Kindern bei der Filmpremiere von Dumbo
Angelina Jolie mit ihren Kindern bei der Filmpremiere von Dumbo © Getty Images, Kevin Winter

Zwischen den beiden Schauspielern soll es schon einmal geknistert haben. 2004 standen sie gemeinsam für „Alexander“ vor der Kamera. Colins Lifestyle soll Angelina damals aber abgeschreckt haben. Er galt als Playboy und hatte mit Drogen- und Alkoholproblemen zu kämpfen. Sie hatte gerade erst ihren ältesten Sohn Maddox (17) adoptiert und wollte mehr Stabilität. Die gab ihr dann ein Jahr später Brad Pitt.

Kein Bock mehr aufs Single-Leben?

2016 trennte sich das Traumpaar, zofft sich seitdem vor Gericht. Seit der Trennung geht die Sechsfach-Mama als Single durchs Leben.

Und Colin? Der ist erwachsen geworden. Er ist clean und Papa von zwei Söhnen. „Sie findet es unglaublich anziehend, was für ein starker und fürsorglicher Mann er geworden ist“, erzählt der Insider. Klingt doch nach einem guten Timing.