Von Streit keine Spur: Herzoginnen Meghan und Kate gemeinsam in der Öffentlichkeit

Herzogin Kate und Herzogin Meghan wieder vereint
00:40 Min Herzogin Kate und Herzogin Meghan wieder vereint

Meghan und Kate strahlen wieder gemeinsam

Am Dienstag gab die Queen in Buckingham Palace einen Empfang zu Ehren von Prinz Charles (70). Er feierte sein 50. Jubiläum als Prinz von Wales. Unter den Gästen natürlich auch Herzogin Kate (37) und die schwangere Herzogin Meghan (37). Ein seltener Anblick: Die beiden hatten sich zuletzt im Dezember zusammen gezeigt. Und im Video zeigen wir, ob die beiden sich wirklich wieder vertragen haben. 

Mögen sich die beiden Herzoginnen - oder nicht?

Seit Weihnachten haben wir Meghan, die mittlerweile im achten Monat schwanger ist, und Schwägerin Kate nicht mehr auf dem selben Event gesehen. Deshalb kamen immer wieder Gerüchte auf, dass sich die beiden Damen nicht leiden können. Waren die gemeinsamen Auftritte in der Öffentlichkeit deshalb auch eher rar gesät? Immerhin: Für die Familie strahlen die beiden wieder zusammen und sie sehen dabei echt super aus!

Bald kommt Meghans Baby!!

Herzogin Meghan sprach an dem Abend mit einem der Anwesenden über ihre Schwangerschaft. "Ich sehe ein wenig anders aus als beim letzten Mal, als sie mich gesehen haben" verriet die Herzogin. "Wir haben es fast geschafft" sagte sie, dabei deutete sie mit einer liebevollen Geste auf ihren Babybauch die bevorstehende Geburt an. Das Kind von Prinz Harry und seiner Meghan soll voraussichtlich Ende April oder Anfang Mai zur Welt kommen