Vom Bestattungsinstitut in den „Megapark“: Scarlet Flair ist der neue Ballermann-Star

Bye-bye, Bestattungsinstitut!

Schluss mit der Totenstimmung und rein ins Party-Getümmel! Das denkt sich auch Ex-Bestatterin Scarlet Flair. Die 27-Jährige kehrt ihrem alten Job den Rücken und wagt sich am Ballermann unter das lebende Partyvolk. Im berühmten „Megapark“ will die Newcomerin die feiernde Meute mit ihrem Gesang begeistern. Aber wie kommt eine ehemalige Bestatterin eigentlich darauf, am Ballermann Karriere zu machen? Wir haben Scarlet vor ihrem ersten Auftritt getroffen. Warum ihr ordentlich die Muffe geht, zeigen wir im Video.

Neuer Stern am Ballermann-Himmel

Beim „Megapark“-Opening am Ballermann gibt Scarlet jedenfalls ordentlich Gas. Ob sie es auf Dauer mit Urgesteinen wie Jürgen Drews, Mickie Krause und Co. aufnehmen kann, wird sich noch zeigen.