Viola Davis: Rolle im 'The Hunger Games'-Prequel

Viola Davis: Rolle im 'The Hunger Games'-Prequel
Viola Davis © BANG Showbiz

Viola Davis soll sich der Besetzung von 'The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes' angeschlossen haben.

Die 57-jährige Schauspielerin wird in der Adaption des Romans von Suzanne Collins, der ein Prequel zu den vier Filmen mit Jennifer Lawrence in der Rolle der Katniss Everdeen ist, den Part der Dr. Volumnia Gaul übernehmen.

In einem Beitrag auf dem offiziellen Instagram-Account der 'Hunger Games'-Filmreihe heißt es: "Trefft euren Head Gamemaker. Viola Davis wurde als Dr. Volumnia Gaul gecastet." Und auch Davis schrieb in ihren Instagram Stories: "Ich bin froh darüber, ein Teil dieses Universums sein zu können." Im letzten Monat gaben die Filmbosse bekannt, dass auch der 'Game of Thrones'-Star Peter Dinklage der Besetzung des Prequels beitrat, um Casca Highbottom, den Dekan der Akademie, darzustellen. In einem Instagram-Posting hieß es dazu: "Einige Lektionen sollten nicht erteilt werden. Peter Dinklage wurde in der Rolle des Casca Highbottom in 'The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes' gecastet – er erscheint im November 2023 in den Kinos." Und auch Rachel Zegler, die vor kurzem für den Film als Lucy Grey Baird gecastet wurde, kommentierte den Beitrag mit einem roten Herz-Emoji. Tom Blyth wird in dem Projekt den jungen Coriolanus Snow spielen und Jason Schwartzman stellt Lucky Flickerman dar. Francis Lawrence, der bereits die Regie bei 'The Hunger Games: Catching Fire', 'The Hunger Games: Mockingjay – Part One' und 'The Hunger Games: Mockingjay – Part Two' führte, wird die Leitung der neuen Filmadaption übernehmen.

BANG Showbiz

weitere Stories laden